Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

X-Perience - And when we’re dancing

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

X-Perience - And when we’re dancingX-Perience - And when we’re dancing.

Kürzlich, am 4. August, ist mit “We Travel the World“ das insgesamt sechste Album der Synthie-Pop-Band X-Perience auf den Markt gekommen. Besonders ins Auge gestochen ist uns dabei die neueste Singleauskopplung der Band “And when we’re dancing“. Warum wir glauben, dass sie der nächste Hit von X-Perience werden könnte, das erfahrt ihr in diesem Artikel. 


X-Perience

X-Perience ist eine deutsche Band, die besonders in den 1990er Jahren erfolgreich war. Gegründet hat sich das Trio 1995 als Synthie-Pop-Band, verwendete später aber auch Einflüsse des Eurodance und Trance. Die Band wurde bekannt für ihre eingängigen Melodien, tanzbaren Beats und die Stimme von der Sängerin Claudia Uhle. 1996 landeten X-Perience mit "A Neverending Dream" ihren größten Hit, der in Europa hohe Chartplatzierungen erreichte. In Deutschland wurde die Single damals sogar mit der Goldenen Schallplatte ausgezeichnet. Mittlerweile die Band 6 Alben, darunter "Magic Fields" (1996) und "Take Me Home" (1997). Der Sound von X-Perience zeichnet sich bis heute durch eine Kombination aus elektronischen Klängen, Pop-Melodien und eingängigen Refrains aus. 2007 trennten sich X-Perience vorübergehend, 2020 kam dann das große Comeback, bei dem das erste Album seit 13 Jahren, “555“, sogar ein die Album-Charts einsteigen konnte.


And when we’re dancing

Mit “And when we’re dancing“ haben X-Perience nun einen Song veröffentlicht, der an die Hits der 90er und 2000er erinnert. Aber auch der Sound der 80er-Jahre kommt hier nicht zu kurz. Dieser wurde mit einem modernen Radiobeat vermischt und sorgt somit dafür, dass sowohl die jahrelangen Fans von X-Perience als auch das jüngere Publikum an der Single ihren Spaß haben werden. Der Song zeigt außerdem eine dynamische Steigerung mit kraftvollen Beats, Deep House Vibes und frischen Klängen. Besonders Claudia Uhles klare Stimme, das charakteristische Markenzeichen der Band, kann erneut wieder begeistern und sorgt wie gewohnt für ein Alleinstellungsmerkmal des Tracks.

Fazit: Mit “And when we’re dancing“ haben X-Perience auf ihrem Album “We Travel the World“ einen Track veröffentlicht, der an die alten Produktionen von X-Perience erinnert, zeitgleich aber auch für das jüngere Publikum gemacht ist. Wir sind große Fans der Nummer!

 

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 98.7% - 23 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Chris · Vor 10 Monaten
    Toller frischer Song, der zur Jahreszeit und dem aktuellen Wetter passt?️. Klingt ein bisschen von ABBA. ?
Über den Autor
Leon Krusch

Schon immer habe ich mich für sehr für Musik, gerade aus dem elektronischen Bereich interessiert. Die stetige Leidenschaft an neuen Infos über Acts und Festivals hält bei mir bereits seit Jahren an. Auch Artikel zu schreiben gehört seit längerer Zeit zu meinen Hobbys, welches ich in Zukunft auch gerne zu meinem Beruf machen möchte. Ein Teil der Redaktion bei Dance-Charts.de zu sein, bietet für mich die perfekte Möglichkeit meine Hobbys und Interessen miteinander zu verknüpfen. Zusätzlich habe ich die Möglichkeit neben meinem Germanistik-Studium noch Erfahrungen im Schreiben von Artikeln zu sammeln. Deshalb freue ich mich nun ein Teil der Redaktion sein zu dürfen.

Featured Track

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

 

Mobile Version