Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Friday, 09. December 2016

USER-AREA LOGIN


03
Nov
2014

Erscheint am 28. November

Tunnel Trance Force Vol. 71 [Tracklist]

Ende November, genauer gesagt am 28.11.2014, erscheint die "Tunnel Trance Force Vol. 71". Zwei CDs, 50 Tracks, mixed by DJ Dean. Das sind die Eckpunkt des Tunnel Records Flaggschiffes in Sachen Sampler. Kommerzieller EDM, Dance und härteres musikalisches Material wartet hier auf die Käufer. Was die Tracklist zu bieten hat, und welche Titel im Detail auf der "Tunnel Trance Force Vol. 71" zu finden sein werden, erfahrt ihr hier.

 

Die erste CD

Markenzeichen der Tunnel Trance Force Reihe ist es mittlerweile, dass vielen unbekannten Produzenten eine Chance gegeben wird, ihren Track auf dem Sampler zu platzieren. So auch auf der ersten Silberscheibe. Etania, Smx2, The North Works, Thomas Petersen oder Calderone Inc. sind nur einige Beispiele an Künstlern, die nicht unbedingt in der ersten Reihe stehen, und trotzdem auf dieser Compilation vertreten sind. Parallel dazu finden sich aber auch Songs wie beispielsweise "Scooter & Vassy - Today", die gleichsam den Opener der ersten CD der "Tunnel Trance Force Vol. 71" macht, "Brooklyn Bounce & Steve Modana - Bounce Attack (back To The 90`s)" im Rain Dropz! Remix oder auch "Giorno - Happiness". Insgesamt eine spannende Songauswahl. 

 

Die zweite CD

Die zweite CD geht stilistisch etwas mehr in Richtung internationalen EDM, behält sich aber auch das Konzept vor, wieder auf viele unbekannte Produktionen zu setzen. "Nymphomania - Pornostar", "Alicia Melina - Let's Do The Samba" oder Dropclusive mit "Station" werden den meisten Leser hier unbekannt sein. Dennoch sind auch große und bekannte Zugpferde des internationalen EDM Zirkus auf der zweiten CD anzutreffen. "Cosmic Gate & Eric Lumiere - Falling Back" im Mark Sixma Remix, "Armin Van Buuren - Hystereo" oder auch "Dream Dance Alliance - Forever" zählen zu den Highlights. 

 

Kaufen oder nicht kaufen?

Da ein Großteil der Tracks auf der kommenden "Tunnel Trance Force Vol. 71" bisher unbekannt sind, bzw. von relativ unbekannten Produzenten stammen, lässt sich nur schwer einschätzen, ob sich ein Kauf lohnt oder nicht. Ein gewisser Überraschungseffekt stellt sich zumindest ein. Die wenigen bekannten Titel überzeugen jedoch und machen Lust auf mehr. Wer auf den typischen Signatur-Sound des Hamburger Kult-Labels Tunnel Records steht, wird aber mit hoher Wahrscheinlichkeit bei der 71. Ausgabe der "Tunnel Trance Force" nicht enttäuscht werden.  

Tunnel Trance Force Vol. 71

 

Tunnel Trance Force Vol. 71Name: Tunnel Trance Force Vol. 71
Erscheinungsdatum: 28.11.2014
Anzahl-CDs: 2 (50 Tracks)
Genre: House, Electro, Dance, HansUp, Trance
Label: Smd Tunnel (Sony Music)
Preis: 20,99€ (Hier günstig kaufen)
Ähnliche SamplerWelcome To The Club 32Future Trance 70

 

Tracklist: Tunnel Trance Force Vol. 71

CD1:
01. Scooter & Vassy - Today
02. Giorno - Happiness - (G! Got Punked Mix)
03. Pulsedriver & Rocco - Life On Mars (Extended Mix)
04. Overtune - Your Spirit Is Shining (Pulsedriver Remix)
05. DJ Klubbingman & Andy Jay Powell (Overdrive - Rain Dropz! Remix)
06. Brooklyn Bounce & Steve Modana - Bounce Attack (back To The 90`s) (Rain Dropz! Remix)
07. Jens O. - I Keep Calling (Extended Mix)
08. Commercial Club Crew Vs. Clubhunter - Sakura Girl (G! Remix 2014)
09. Bass Inferno Inc. - Bang Hard (Club Mix)
10. Calderone Inc. - Here Comes The Sun (Club Mix)
11. DJ Decron - Love & Music (Snickboy Vs. malu Projet Remix)
12. Ti-Mo - Overdrive (Club Mix)
13. Alex Parker - Walking Away (D-breakaz Remix)
14. Etania - Open Oceans (Imprezive Meets Pink Planet Remix)
15. DJ Kryst-off Feat. Breaker - Never Stop! (Zorneus & Breaker Mix)
16. Mike Via DJ Chris D Molossa - To The Top (Radio Cut)
17. Handsup Playerz & DJ Bisk Ft. Basslover Allstars - Feel In Love (Instrumental Mix)
18. DJ Mikesh - Be Free (Dancecore Mix)
19. DJ THT Vs Angel Lyne - La Lune (Extended Mix)
20. The North Works - We Gonna End Up (Handsup Mix)
21. Accuface - Your Destination Remaster 2014 (Original Vocal Mix)
22. Thomas Petersen Feat. Ina Morgan - Suicide (Dream Fountain Vs Quickdrop Remix)
23. Angel Beats - Progressive Sound
24. Dizmaster - Acid Venture (Nostic Remix)
25. Smx2 - Arrival To Club (Festival Mix)

CD2:
01. Nymphomania - Pornostar (Original Mix)
02. Pulsedriver Feat. Mc Hughie Babe - Rock The Shit (Festival Mix)
03. DJ Kuba & Ne!tan Vs. Cherry Feat. Jonny Rose - Escape With Me (David Puentes Remix)
04. Fedde Le Grand - Twisted (Extended Mix)
05. Alicia Melina - Let's Do The Samba (DJ Dean Remix)
06. Adrima Meets Vinylshakerz - In My Dreams (Adrima Edm Mix)
07. Dropclusive - Station (Original Mix)
08. DJ Shog - Hide & Seek (children 2014) (DJ Vega Remix)
09. Bass Inferno Inc. - Festival Crash (Original Mix)
10. Heartbeat - Buenosaurus (Original Mix)
11. Cosmic Gate & Eric Lumiere - Falling Back (Mark Sixma Remix)
12. Mark Sixma - Adagio For Strings (Original Mix)
13. Armin Van Buuren - Hystereo (Original Mix)
14. Andrew Feat. Jonathan Mendelsohn Rayel - One In A Million (Paris Blohm Remix)
15. Dream Dance Alliance - Forever (Aboutblank & Klc Remix)
16. Arisen Flame - Explorer (Original Mix)
17. Savon - Blue Water (Parax Remix)
18. Rene Ablaze & Skyvol - Imagination (Shuhrat Iskanderov Remix)
19. Myde - Nothing Without You (Original Mix)
20. Three Drives - Summer Madness (Miss Bo Remix)
21. DJ Dean & Brooklyn Bounce - Play It Hard 2k14 (Danny Fervent Remix)
22. Bastian Basic - Follow Me Again (Extended Dub Cut)
23. Rene & Jam Da Bass Ablaze - We Love Trance (Talla 2xlc 140 Remix)
24. Alex Feat. Natalie Gioia M.O.R.P.H. - The Reason (Club Mix)
25. Van Yorge & Simon Groove - Forever In Her Eyes (Danny Legatto Remix)

 



Mehr zum Thema: Tunnel Trance Force
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version