Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Wednesday, 07. December 2016

USER-AREA LOGIN


30
Mär
2015

Duo aus Deutschland

Jewelz & Sparks - Parade 98

Jewelz & Spark geben derzeit Vollgas. Vor kurzem wurde ihr neuestes Werk angekündigt. Nachdem die beiden schon so viele Tracks in den letzten Monaten veröffentlicht haben, erscheint nun ihr Song “Parade 98“ am 13. April. Veröffentlicht wird das Ganze auf dem Spinnin‘ Records Imprint von Calvin Harris namens Fly Eye Records.

 

Jewelz & Sparks

Die beiden deutschen Produzenten von Jewelz & Sparks legen in letzter Zeit so richtig los. Wenn ihr über das Wochenende das Ultra Music Festival verfolgt habt, werdet ihr mit Sicherheit auch einen ihrer Songs in einem Set von einem der großen Namen gehört haben. Seit einiger Zeit kann man auch sagen, dass sie ihren Sound gefunden haben. Die eigene Jewelz & Sparks Handschrift zeichnet sich mittlerweile durch harte Drops und einen extrem sauberen Mixdown aus. Gute Beispiele für diesen Sound sind Tracks wie “Rave Maschine“, “Motor“ oder ihr neues Release zusammen mit Fedde Le Grand namens “Robotic“. Ihr Erfolg ist aktuell schon beachtlich. Wenn sie so weitermachen werden Jewelz & Sparks noch eine der ganz großen Namen.

 

Interessante Genremischung

“Parade 98“ ist eine sehr interessante Genremischung. Am Anfang der Preview könnte die Nummer durchaus auch in eine Deep- oder Tech House Richtung gehen. Mit den fortschreiten des Arrangements merkt man allerdings immer mehr, das es eine Jewelz & Sparks Produktion ist. Während Break und Bridge noch relativ langsam sind, geht es ab dem Build Up mit dem typischen Jewelz & Sparks Signature Sound los. Der Drop selbst haut dann ziemlich hart rein. Trotzdem bleibt man auch im Drop irgendwie dem Thema der Nummer treu, ohne zu viele Lead Sounds zu nutzen. Alleine diesen Spagat so wie hier hinzubekommen ist schon beeindruckend. Im Drop merkt man wieder, wie gut der Mixdown ist. Jedes Element klingt sehr scharf, genau und detailreich, ohne dabei an Dynamik oder sonstigem zu verlieren. Die Kick ist hart und genau auf den Punkt mit ordentlich wumm ausgestattet. Hier überzeugen Jewelz & Sparks wieder komplett.

Jewelz & Sparks - Parade 98

 

Fazit: “Parade 98“ ist eine wirklich gute und vor allem powervolle Produktion. Mittlerweile gibt es eine Menge Leute, die auf den Signature Sound der beiden stehen. Die technische Seite ihrer Produktionen ist immer noch enorm beeindruckend.

 

 



Mehr zum Thema: Jewelz & Sparks
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version