Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Sunday, 04. December 2016

USER-AREA LOGIN


12
Aug
2016

Progressive-House-ID vom Ultra-Festival enthüllt

Dash Berlin & Luca Perra - Without The Sun

Am 18. März 2016 fand das Ultra Music Festival in Miami statt. Einer der Top-Acts war natürlich Star-DJ Dash Berlin. Der Niederländer überzeugte mit einem fetten Set und sorgte für einige Gänsehaut-Momente. Insgesamt spielte er zwei IDs (unveröffentlichte Tracks). In den folgenden Auftritten in Las Vegas, Niederlande und Kroatien spielte er erneut diese IDs. In der “A State Of Sundays 269“ kündigte er die Veröffentlichung für den 5. August an. Der Track trägt den Titel “Without The Sun“ und wurde mit dem Newcomer Luca Perra produziert. Die Single erschien soeben auf Armada Trice und geht in Richtung Progressive House. Wir haben uns den Track einmal genauer angehört und haben für euch die Preview am Start.


Without The Sun – Progressive House mit ausgezeichneten Vocals

Dash Berlin hat sich mit Luca Perra einen idealen Partner an die Seite geholt. Der Niederländer fühlt sich im Bereich Progressive House wohlsten und liefert immer wieder grandiose Progressive-House-Tracks. Der Newcomer Luca Perra hat in letzter Zeit auch des Öfteren durch geniale Progressive-House-Melodien auf sich aufmerksam gemacht. Das hört sich doch schon einmal nach einer perfekten Mischung an. Für die Vocals haben die beiden den schwedischen Sänger und Songwriter Benjamin Ingrosso, den Cousin von Sebastian Ingrosso, gewählt. Der Sänger macht seine Aufgabe ausgezeichnet und liefert überragende Vocals ab.

Die ersten Vocalparts sind noch ziemlich ruhig und werden von Piano-Sounds begleitet. Darauf stößt die Kick dazu und die Vocalparts gehen in anspruchsvollere Höhe. Der Refrain ist dann doch noch ziemlich temporeich und der Schwede beweist sein Talent. Der Text passt gut zu unserem bisherigen Sommer: „Without The Sun“ (Ohne die Sonne) und prägt sich schnell in den Kopf ein.

Das Build-Up und der Drop sind jedoch das absolute Highlight des Tracks. Das Build-Up klingt zusammen mit den Vocals richtig fett und macht Vorfreude auf den Drop. Der Drop übertrifft dann einfach alles. Eine grandiose Melodie mit hervorragendem Instrumental aus Piano-Sounds. Für alle Progressive House Fans gibt es hier Gänsehaut pur!

Dash Berlin & Luca Perra - Without The Sun

 

Fazit: Dash Berlin zeigt mit “Without The Sun“ mal wieder was für ein Talent er in Sachen Progressive House besitzt. Dazu hat er sich mit Luca Perra einen super Partner an die Seite geholt, der sich mit dieser Single einen Namen in der Szene machen wird. Die Vocals passen perfekt und sind sehr anspruchsvoll. Eigentlich schade, dass man so wenig von Benjamin Ingrosso hört. Das Build-Up und der Drop sind dann absolut überragend. Die Melodie und die Emotionen sind immer wichtig bei Progressive-House-Tracks und die stimmen hier auf alle Fälle. Eine echte Gänsehaut-Produktion und einer der besten Progressive-House-Tracks des Jahres!

 

 



Mehr zum Thema: Dash Berlin Luca Perra
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version