Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

DVBBS feat. Juicy J - Moonrock

DVBBS feat. Juicy J - Moonrock

Am Freitag veröffentlichen die Jungs von DVBBS das Brett „Moonrock“ zusammen mit Star-Rapper Juicy J aus den USA. Der Titel wird via Spinnin Records released und kann so einiges. Wer Bock auf richtig kranken Trap-Sound hat, sollte sich dieses Release auf keinen Fall entgehen lassen. Wir wollen euch einen Vorgeschmack auf Freitag geben.


Moonrock

DVBBS haben sich stilistisch in den letzten Monaten stark umorientiert. Mittlerweile sind sie fast komplett vom typischen Big-Room-Sound weg und haben sich neu erfunden. Bereits die letzten Veröffentlichungen waren deutlich ruhiger und fast radiotauglich gestaltet. Im DJ-MAG-TOP-100-RANKING erreichten sie in diesem Jahr den 24. Platz und fielen somit um 8 Plätze zum Vorjahr. Für ihre neue Single „Moonrock“ haben sie sich den US-amerikanischen Rapper Juicy J mit ins Boot geholt, der für die optimalen Rap-Vocals in diesem Titel sorgt.

Zusammen mit DVBBS ist eine mehr als starke Trap-EDM-Nummer entstanden die besonders im Mainpart überzeugen kann. Der Drop ist extrem kraftvoll und besitzt sehr viele verschiedene interessante Elemente. Der erste Drop ist stark an Real-Trap angelehnt. Der zweite Drop hingegen ist deutlich schneller und erinnert an Tracks von DJ Snake, Skrillex oder auch Yellow Claw. In Kombination mit Juicy J hat die „Moonrock“ eine unglaubliche Aussagekraft und wird auf Festivals für die nötige  Eskalation sorgen. Wenn man sich den Track mehrmals angehört hat, könnte man zur Meinung kommen, dass DVBBS vielleicht mehr in Richtung Trap produzieren sollten. Das Genre steht den Jungs echt gut und könnte super ankommen.

 

Fazit: „DVBBS feat. Juicy J - Moonrock“ ist ein echtes Brett. Besonders die Drops überzeugen im Gesamtpaket. Aber auch die Vocalparts von Juicy J passen optimal in den Track und verleihen ihm den gewissen Feinschliff. Was die „Moonrock“ so reißen wird, werden wir in den nächsten Wochen sehen. Für alle die sich bis dahin nicht gedulden können, haben wir selbstverständlich die erste Preview für euch am Start. DVBBS beweisen, dass sie nicht nur klassischen Big-Room können. Eine sehr starke Produktion!

 

 

Über den Author
Tim Tabens

Mein Name ist Tim Tabens. Schon seit vielen Jahren interessiert mich die elektronische Musik. Festivals wie das Tomorrowland oder Ultra Music Festival faszinieren mich. Dance Charts gibt mir die Möglichkeit, mein Wissen und meine Begeisterung für das Genre mit der Tätigkeit des freiberuflichen Redakteurs zu verknüpfen. Ich bin froh, ein Teil des Teams zu sein!

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Phil Giava feat. Jacinta - You're my destination
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
Helene Fischer Achterbahn Afrojack Mash Up Cover big cut
DJ Promotion |
Universal Music präsentiert:
ZeeKay - Billionaire
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Zooba Rooba - We’re Back!
DJ Promotion |
milaro rec.präsentiert:
Vonny & Clyde, Danceable ft. Anthony Carney - Fühl dich frei
DJ Promotion |
Lacave-records präsentiert:
Reeplay - Famebitch
DJ Promotion |
13th Sounds präsentiert:

 

bravo hits97
Bravo Hits 97
futuretrance80
Future Trance 80
thedome81
The Dome 81
topclubs75
Kontor Top Of The Clubs 75
clubsounds81
Club Sounds Vol. 81
Mobile Version
0
Shares