Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Erscheint am 12. Dezember

Die Ultimative Chartshow - erfolgreichsten Album-Hits 2014 » [Tracklist]

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 4 Minuten)
12

Die Ultimative Chartshow - Album-Hits 201

 

Die Ultimative Chartshow - erfolgreichsten Album-Hits 2014Name: Die Ultimative Chartshow - erfolgreichsten Album-Hits 2014
Erscheinungsdatum: 12.12.2014
Anzahl-CDs: 2 (42 Tracks)
Genre: Charts, Pop
Label: Universal Music
Preis: 20,99€ (Hier günstig kaufen)
Ähnliche SamplerDie erfolgreichsten Hits 2014

 

Tracklist: Die Ultimative Chartshow - Die erfolgreichsten Album-Hits 2014

CD1:
01. Andreas Gabalier - Amoi seg' ma uns wieder (Duett)
02. Andreas Bourani - Auf anderen Wegen (Radio Version)
03. Gregor Meyle - Niemand
04. Clueso - Freidrehen
05. Max Herre - Wolke 7 (MTV Unplugged)
06. Cassandra Steen - Gewinnen
07. Pharrell Williams - Marilyn Monroe
08. Adel Tawil - Zuhause
09. Lana Del Rey - West Coast (Radio Mix)
10. Hozier - Take Me To Church (EP version)
11. Coldplay - True Love
12. Bryan Adams - She Knows Me
13. Anastacia - Stupid Little Things (Radio Edit)
14. Sunrise Avenue - You Can Never Be Ready
15. Nickelback - What Are You Waiting For?
16. Rise Against - I Don't Want To Be Here Anymore
17. Beatsteaks - Gentleman Of The Year
18. Kraftklub - Unsere Fans
19. Broilers - Ist da jemand?
20. Die Toten Hosen - Tage wie diese (Live)

CD2:
01. Helene Fischer - Fehlerfrei
02. Beatrice Egli - Auf die Plätze, fertig, ins Glück!
03. Andreas Gabalier - Zuckerpuppen
04. Unheilig - Als wär's das erste Mal
05. Niedeckens BAP - Anna (Live From Kölner Philharmonie 2014)
06. Peter Maffay - Wenn der Himmel weint
07. Marquess - El porompompero
08. Santiano - The Fiddler On The Deck (ESC 2014 Radio Version)
09. Schandmaul - er Teufel...
10. Oonagh - Eldamar
11. Faun - Walpurgisnacht
12. Matthias Reim - Die Leichtigkeit des Seins
13. Radio Doria - Verlorene Kinder
14. Roger Cicero - Wenn es morgen schon zu Ende wär' (aus "Sing meinen Song")
15. Mike Oldfield - Sailing (Radio Edit)
16. Jamie Cullum - Don't Let Me Be Misunderstood
17. Robbie Williams - Swings Both Ways
18. Lindsey Stirling - Shatter Me
19. Tokio Hotel - Love Who Loves You Back
20. Cro - Bad Chick
21. Jan Delay - Sie kann nicht tanzen
22. Kollegah - King

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version