Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

Bigroom EDM mit gutem Video

Electrica - Raise Your Hands Up [Official Video]

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Bigroom boomt. Es gibt kaum ein Genre, das derzeit so viel produziert und veröffentlicht wird wie dieses. Diese Tracks werden dann z.B. auf dem deutschen Label Mental Madness Records veröffentlicht. Auch der neueste Track von Electrica ist hier erschienen, und hat obendrauf noch ein Musikvideo spendiert bekommen. Seit dem 30. Januar gibt es den Track und die zugehörigen Remixe zu kaufen.

 

Fetter Bigroom Sound

Der Original Mix ist aufgebaut wie die meisten anderen Bigroom Produktionen, die national und international bekannt sind. Am Anfang des Breaks spielt eine Pluck, die sich ungewohnt schnell zur vollen Melodie hochgearbeitet hat. Nach kurzer Zeit bricht man schon wieder mit dieser Melodie und es geht in den Build Up. Hier zieht sich ein Synthesizer sehr lange stetig nach oben. Im Hintergrund wurde ein Vocal Sample geschnitten und über den Build Up gelegt. Der Drop klingt nach typischem Bigroom. Die bekannte große Kick zusammen mit zwei Synthesizern die sich ständig abwechseln. Insgesamt eine ziemlich solide Produktion.

 

E-Partment 3AM Remix

Der Remix von E-Partment ist eine Interpretation des Themas im gleichen Genre. Trotzdem klingt dieser Remix an vielen Stellen etwas anders. Die Pluck am Anfang des Breaks bleibt bestehen. Der Synthesizer Sound wurde allerdings gewechselt. Außerdem wird sich hier mehr Zeit gelassen, sowohl für den Pluck Sound als auch für die Melodie. Danach wechselt die Melodie und man fängt an, einen Melbourne Bounce Drop zu erwarten. Doch weit gefehlt, den der Drop ist wieder im Bigroom Stil gehalten. Außerdem erinnert er ein klein wenig an vergangene Showtek Produktionen. Auch hier bekommt man wieder eine solide Bigroom Produktion geboten.

 

Bentfly Remix

Der stärkste Remix kommt von Bentfly. Zwar bewegt man sich auch hier wieder im Bigroom Genre, aber es gibt ein paar andere Ideen und ein stark abgeändertes Arrangement. Hier steigen wir direkt mit der vollen Melodie ein, die im Break noch einmal mit einer Kick und einer Menge Sidechain getoppt wird. Der Build Up wirft das ursprüngliche Sample komplett über Board und verwendet ein eigenes. Im Drop wird einem vor allem die Kick bekannt vorkommen.

Electrica - Raise Your Hands Up

 

Fazit: Mit “Raise Your Hands Up“ bekommt man insgesamt drei wirklich solide Bigroom Produktionen, von denen der Bentfly Remix am positivsten heraussticht. Das Musikvideo sieht recht gut aus. Definitiv einen Blick wert.

 

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Patrick Butz

Mein Name ist Patrick Butz. Meine Leidenschaft ist die elektronische Musik, besonders die beiden Genres Hands Up und Hardstyle, aber natürlich auch gerne Progressive oder Electro House. Außerdem bin ich DJ und beschäftige mich einen großen Teil meiner Zeit mit Musik. Sie ist sozusagen meine Leidenschaft.

Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)
DJ Promotion |
GlideSonic Music präsentiert:
U96 feat. DJ T.H., Nadi Sunrise - Das Boot 2018
DJ Promotion |
UNLTD Recordings präsentiert:
WHALE CITY - Echo Of Joy (Stereoact Remix)
DJ Promotion |
Golden Umbrella präsentiert:
Aquagen & Fischer & Fritz - Tarantella Dance
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Honk! - Indianer (Diana Hey)
DJ Promotion |
Summerfield Records präsentiert:
Tom Civic - Winner
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares