Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

ZHU - bekannt durch den Megahit „Faded“!

ZHU - Generation Why » [Album Review]

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Mit „Generation Why“ erschien Ende Juli das Debütalbum des amerikanischen Musikproduzenten ZHU. Der Musiker steckt hinter dem Megahit „Faded, der 2014 die Darkrooms der Clubs von New York über Berlin bis nach Tokio beschallte. Lange blieb die Identität des 27-jährigen Musikers verdeckt, ja zwischenzeitlich wurde sogar spekuliert Skrillex stecke hinter dem Projekt. Für sein neues Album „Generation Why“ holte er sich dann den Dubstep-Superstar auch ins Studio - doch der Longplayer ist noch so viel mehr als diese eine Kollaboration!


Ruhig, entspannend, anders

Mit „Generation Why“ verfolgt ZHU einen Style, der sich schon bei früheren Releases wie „Cocaine Model“ angedeutet hat.

Chillige Lounge-Musik trifft auf groovige House-Beats. Besonders auffällig sind die zahlreichen prägnanten Vocals, die erstaunlicherweise nahezu vollständig nicht in den Credits angegeben werden.

Insgesamt sind die Tracks doch deutlich ruhiger gehalten als noch bei seiner Single-Serie „Genesis Series“ im vergangenen Herbst. Tatsächlich ist mit „Working For It“ sogar ein Track auf beiden Platten vertreten.

 

Ein erstes Highlight auf dem Longplayer ist definitiv „Electrify Me“. Nach einem kurzen gesprochenen Zitat beginnt ein epischer Build Up der in einem fröhlich-darken Misch-Masch aus 2-Step und Tribal endet. Futuristisch und doch auch irgendwie bekannt, perfekt zum grooven und genießen. Von „In The Morning“ ist tatsächlich nicht die Version von Kaskade enthalten sondern das deutlich ruhigere Original. Auch ansonsten zeichnen sich die Tracks durch gehauchten Gesang und Downtempo-Beats aus. „Generation Why“ wird wohl kaum in den Darkrooms enden - aber dafür ist das Album auch nicht gedacht.

ZHU - Generation Why » [Album Review]

 

Fazit: Mit „Generation Why“ demonstriert ZHU eindrucksvoll sein musikalisches Talent. Die Platte ist eher nicht für die Party gedacht, aber vielleicht wunderbar am Morgen danach. Entspannte Kater-Mukke eben.

 

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Vitus Benson

Musik begeistert mich, ich höre gerne perfekte Kompositionen, sei es elektronische Musik, Indie oder Rap, das Genre stört mich dabei nicht so sehr. Als Freelancer für Dance-Charts unterstütze ich bei Festival-Kooperationen, im Social-Media-Marketing sowie in der Redaktion. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

LinkedIn | E-Mail

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Broken Back & Klingande - Wonders
DJ Promotion |
Ultra Music / Sony präsentieren:
DNAS feat. The Mongol Project - Everybody
DJ Promotion |
PartyPoint präsentiert:
BlackBonez - Freaky
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Armin K Project - Crazy People
DJ Promotion |
Pamusound Records präsentiert:
Tosch feat. Christina - Somewhere Over The Rainbow 2k18
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Sunny Marleen - So Many Faces
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top Of The Clubs Vol. 79
Kontor 79
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version
0
Shares