Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Techno-Star mit emotionalem Posting

Techno-DJ Luciano redet über jahrelangen Drogenmissbrauch

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Techno-DJ Luciano redet über jahrelangen DrogenmissbrauchTechno-DJ Luciano.

In einem emotionalen Facebook-Posting berichtet der chilenisch-schweizerische DJ und Produzent Luciano über seinen jahrelangen Drogenkonsum. Über 20 Jahre lang habe er in großen Mengen Alkohol, Schmerzmittel und andere härtere Drogen genommen, vor etwas über einem Jahr sei er dann in eine Therapie gegangen und habe seitdem sein Leben komplett umgestellt. 


Fühlt sich mit Avicii verbunden

Der Tod von Tim Bergling alias Avicii sei Luciano sehr nahe gegangen und so habe er sich entschieden, seine eigene Story öffentlich zu machen. Er wolle Aufmerksamkeit auf das Thema lenken, die Leute erinnern, dass es keinerlei Substanzen bedürfe, um Musik richtig fühlen zu können. Vielmehr solle man sich mit den richtigen Leuten umgeben, die die einen genau so schätzen, wie man selbst sei.

Luciano selbst gibt im Posting auch zu, dass seine Ärzte ihm vor seiner Therapie gesagt hätten, wenn er sein Leben so weiterführe, dann würde er bald daran sterben. Daraufhin habe er mit der Ausnüchterung in Thailand begonnen. Der DJ habe seit seiner Therapie weiterhin getourt und im vergangenen Jahr über 130 Shows gespielt. Das Leben sei durchaus stressvoll und führe oft zu langen Tagen mit wenig Schlaf. 

Lies dir das gesamte englischsprachige Posting vom privaten Facebook-Account von Luciano selbst nachfolgend durch:

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Vitus Benson

Musik begeistert mich, ich höre gerne perfekte Kompositionen, sei es elektronische Musik, Indie oder Rap, das Genre stört mich dabei nicht so sehr. Als Freelancer für Dance-Charts unterstütze ich bei Festival-Kooperationen, im Social-Media-Marketing sowie in der Redaktion. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

LinkedIn | E-Mail

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Broken Back & Klingande - Wonders
DJ Promotion |
Ultra Music / Sony präsentieren:
DNAS feat. The Mongol Project - Everybody
DJ Promotion |
PartyPoint präsentiert:
BlackBonez - Freaky
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Armin K Project - Crazy People
DJ Promotion |
Pamusound Records präsentiert:
Tosch feat. Christina - Somewhere Over The Rainbow 2k18
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Sunny Marleen - So Many Faces
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top Of The Clubs Vol. 79
Kontor 79
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version
0
Shares