Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

Instagram-Video zeigt neue Studio-Location

Skrillex: Arbeiten an neuem Studio haben begonnen » (inkl. Video)

SkrillexSkrillex | Bild: Rukes. 

Was ist der Lieblingsort eines leidenschaftlichen Produzenten? Richtig, das Studio! Der US-Amerikaner Skrillex gilt als fleißiger Produzent der elektronischen Musik, doch im Jahr 2018 mussten sich die Fans bislang mit nur einer Single und einem Remix zufriedengeben. Wir haben eine mögliche Erklärung für die lange Dürre-Phase. Skrillex hat vor einigen Monaten den Bau eines neuen Produzenten-Studios in Auftrag gegeben. In der Zwischenzeit widmet er sich wohl in seinem alten Studio noch Produktionen für andere Musiker. Auf Instagram hat der Musiker seinen Fans mit einem Video einen Einblick in das neue Studio gegeben. Bis 2019 soll das große, hochmoderne Studio fertig sein. Dann wird sich 30-Jährige der Produktion des angekündigten Albums widmen. Wird 2019 das Jahr des Skrillex?


Wird in diesem Studio das neue Album produziert?

Skrillex ist echt kein Typ dafür sich auf seinen Lorbeeren auszuruhen. Der US-Amerikaner gilt als fleißiger Arbeiter, der dauerhaft in seinem Studio sitzt und an neuer Musik arbeitet. Dabei sollte man nicht vergessen, dass Skrillex nicht nur unter seinem Namen veröffentlicht, sondern auch noch mit Diplo das Projekt Jack Ü hat und für große Musik-Stars wie Justin Bieber oder Ellie Goulding produziert. Im Dezember 2017 hatte Diplo in einem Interview bestätigt, dass Skrillex momentan ein Album in Planung hat. Seitdem ist recht wenig passiert. Der US-Amerikaner hat die Single “GOH“ mit What So Not und einen Remix für “Pendulum“ veröffentlicht. Möglicherweise arbeitet er seit Monaten an dem neuen Album.

Schaut man sich das Instagram-Video zum aktuellen Bau des Studios an, kann man beruhigt aufatmen, wenn Skrillex in einigen Monaten in diesen Räumlichkeiten einzieht, können wir mit viel neuer Musik rechnen. Der Studio sieht riesig aus. Es bietet genug Platz für die Vorlieben des Produzenten. Dort könnte Skrillex auf jeden Fall sehr gut sein Album produzieren. Ein Studio dieser Art wünscht sich jeder leidenschaftliche Produzent. Was sagt ihr zum neuen Studio? Lasst uns eure Meinung in den Kommentaren wissen. Wir sind begeistert und freuen uns auf einen motivierten Skrillex für das anstehende Jahr 2019.

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Facebook | Instagram | E-Mail

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)
DJ Promotion |
GlideSonic Music präsentiert:
U96 feat. DJ T.H., Nadi Sunrise - Das Boot 2018
DJ Promotion |
UNLTD Recordings präsentiert:
WHALE CITY - Echo Of Joy (Stereoact Remix)
DJ Promotion |
Golden Umbrella präsentiert:
Aquagen & Fischer & Fritz - Tarantella Dance
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Honk! - Indianer (Diana Hey)
DJ Promotion |
Summerfield Records präsentiert:
Tom Civic - Winner
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares