Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Gefühlvoller Pop Song

Musikvideo » Tom Odell feat. Alice Merton - Half As Good As you

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Musikvideo » Tom Odell feat. Alice Merton - Half As Good As you"Half As Good As You" von Tom Odell feat. Alice Merton.

Nach der Veröffentlichung der Songs “If You Wanna Love Somebody“, “Son Of A Child” und einigen anderen Singles, erschien am 23. August auf Sony Music “Half As Good As You” als siebter Song von Tom Odells Album “Jubilee Road”, das am 12. Oktober 2018 veröffentlicht werden wird. Für die Single hat der Pianist und Sänger, die deutsche Pop-Sängerin Alice Merton ins Studio geholt. Ob die erste Kollaboration des Briten und der Deutschen, die durch ihren Hit “No Roots“ den Durchbruch schaffte, Aussichten auf Erfolg hat, klären wir im Folgenden.

Half As Good As You – Pop-Song fürs Radio

Der Song basiert auf dem selben Konzept, wie die anderen Songs seines Albums. Das Instrumental und auch die Vocals sind zu Beginn sehr ruhig. Nachdem am Anfang nur die für Odell typischen Klänge eines Klaviers zu hören sind, setzen nach kurzer Zeit auch ein Schlagzeug und eine Gitarre ein und sorgen dafür, dass sowohl das Instrumental als auch der Gesang lauter wird. Die Stimmen der beiden Sänger harmonieren sowohl gut mit dem Instrumental als auch miteinander. Inhaltlich geht es im Song um die Liebe zwischen einem Mann und einer Frau, die es ohne einander nicht mehr aushalten.

Fazit: Aus der ersten Zusammenarbeit von Tom Odell und Alice Merton geht eine sehr ruhige und gefühlvolle Single hervor. Der Song knüpft an das Muster der bisherigen Songs des Albums an und ist keine wirkliche Überraschung. Die Produktion überzeugt vor allem durch den kraftvollen Gesang und den Inhalt, ist jedoch eine Enttäuschung für die Zusammenarbeit zweier solcher Pop-Größen. Der Song wird sich wohl nicht in den Charts durchsetzen und wird kein großer Hit werden. Jedoch können sich die Fans von Odell auf weitere ruhige und tiefgründige Songs auf seinem Album freuen.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Jannik Pesenacker

Mein Name ist Jannik Pesenacker und ich bin im August 2018 der Dance-Charts Redaktion beigetreten. Die Musik hat sich neben dem Fußball zu einer meiner größten Leidenschaften entwickelt. Dance-Charts ermöglicht mir, mein Interesse für die Musik auszuleben und lässt mich gleichzeitig den Beruf des Journalisten näher kennenlernen.

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Broken Back & Klingande - Wonders
DJ Promotion |
Ultra Music / Sony präsentieren:
DNAS feat. The Mongol Project - Everybody
DJ Promotion |
PartyPoint präsentiert:
BlackBonez - Freaky
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Armin K Project - Crazy People
DJ Promotion |
Pamusound Records präsentiert:
Tosch feat. Christina - Somewhere Over The Rainbow 2k18
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Sunny Marleen - So Many Faces
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top Of The Clubs Vol. 79
Kontor 79
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version
0
Shares