Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Aus dem neuen Album "God Bless The Queens"

Gabe Lopez - Karma Kamikaze

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Gabe Lopez - Karma Kamikaze"Karma Kamikaze" von Gabe Lopez.

Manchmal darf es auch ein bisschen Dance-Pop sein. "Karma Kamikaze" von Gabe Lopez aus dem nagelneue Album "God Bless The Queens" überzeugt durch eine starke Topline, eine gute Produktion und echten Hit-Elementen. Der US-Amerikaner Gabe Lopez spielte jüngst für Belinda Carlisle als Vorband und steht kurz vor seinem Durchbruch als Musiker.


Karma Kamikaze

Gabe Lopez war gerade noch in den USA auf Tour. Gespielt hat er in Locations wie beispielsweise Indigo im O2, der Manchester Academy, der Glasgow Royal Concert Hall, der Fonda in LA und B.B. King's NYC. Kein schlechter Auftakt für eine Karriere als Sänger.Auch im Radio findet der junge Musiker bereits statt. Sirius XM Radio, iHeart Radio und FM Radio spielen seine Songs. Die iTunes-Charts konnte er auch schon erobern. Nun soll mit "Karma Kamikaze" der erste große Hit kommen.

Wenn man für Stars wie Belinda Carlisle, New Kids On The Block oder James Brown Songs geschrieben hat, kann man schon einiges an Talent bescheinigen. Dieses Talent schlägt sich auch in der "Karma Kamikaze" nieder. Der Song baut auf einen Four-to-the-Floor Beat. Gitarren und eine rockige Soundauswahl prägen den Charakter des Songs. Im Mittelpunkt steht aber der Gesang Gabe Lopez'. Und eben dieser ist hervorragend. Er wechselt zwischen Bauch,- und Kopfstimme und lässt "Karma Kamikaze" zu einem echten Ohrwurm werden.

Fazit: "Karma Kamikaze" von Gabe Lopez ist eine starke Pop-Nummer mit Ohrwurmfaktor. Der Song passt perfekt ins Radio. Mit Sony Music im Rücken dürften hier einiges gehen. Aber auch die weiteren Album-Tracks von "God Bless The Queens" haben es in sich. In Zukunft dürften wir noch viel von dem jungen US-Amerikaner hören.

 

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Die Klangküche

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Fox Blanco - VR
DJ Promotion |
Columbia präsentiert:
Chris Cowley, Steve S. & Decibel Rockerz feat. Denyse LePage - Agent 808 (Remixes)
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
Topic feat. Mougleta - Talk To Me
DJ Promotion |
23HOURS präsentiert:
Blaikz feat. Luc - White Roses
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
AnJosef & welovestockholm - Hide & See
DJ Promotion |
DTB Music präsentiert:
Nicky Krüger - Vinyl LP Record
DJ Promotion |
Electronic DanceWork präsentiert:
Bravo Hits 104
Bravo Hits 104
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares