Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

Electro-Pop aus Schwden

Bellhouse - Like You Loved Us

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Bellhouse - Like You Loved Us"Like You Loved Us" von Bellhouse.

Lust auf gute Pop-Musik mit einer Prise Electro? Dann wirf mal einen Blick auf "Like You Loved Us" von Bellhouse. Die schwedische Sängerin ist aktuell noch ein Geheimtipp in der Szene. Das könnte sich aber bald schon ändern. Schlummert hier das Potential für eine ganz große Karriere. Am 9. November veröffentlichte Bellhouse ihre neue Single über ART:ERY / Shir Records. Und weil der Song ein echter Ohrwurm ist, haben wir uns das Thema einmal genauer angeschaut.


Bellhouse

Emma-Lee Andersson alias Bellhouse ist mit Sicherheit kein typischer Popstar. Als ausgebildete LKW-Fahrerin ging sie zunächst in die Kriminologie. Erst danach entschied sie sich für eine Karriere im Musikbusiness. Erst spielte sie in einer Punk-Band. Nach die Pubertät überwunden war, hat sie sich in die klassische Pop-Musik verliebt und ist ihr bis heute treu geblieben. Ihre Songs fanden sich in den New Music Friday Playlists von Deutschland, der Schweiz und skandinavischen Ländern wieder. Mit "Like You Loved Us" soll nun der nächste Karriereschritt gemacht werden.

Der Song könnte in einem Lehrbuch für Pop-Musik aufgeführt werden. Die erste Strophe beginnt sofort, ohne Umwege. Piano und Gitarren begleiten den ersten Teil. Streichen kündigen sich an und bauen weiter Spannung auf. Der Refrain transportiert dann die volle Energie. Das Drumming ist knackig und direkt. Die instrumentale Begleitung ist episch, anmutend und atmosphärisch. Sowieso ist die Produktion auf höchsten Niveau und kann mit allen internationalen Songs am Markt mithalten. Ohne Probleme könnte "Like You Loved Us" im Radio laufen. Auch im weiteren Arrangement beweist der Song von Bellhouse Hitqualitäten.

Fazit: "Like You Loved Us" von Bellhouse ist ein toller Pop-Song, der in die Charts gehört. Geniales Songwriting mit einer hervorragenden Topline machen den Titel zu einer musikalischen Perle. Wer auf Pop mit Tiefgang steht, ist hier an der richtigen Adresse. Man darf gespannt sein, wann der schwedischen Sängerin Bellhouse der große Durchbruch gelingt. Lange kann es nicht mehr dauern...

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Dune & Loona - Turn the Tide
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Speed Master DJ - Come Around
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
Housefly - Be With You
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Mr. Shammi - Hey Dominica
DJ Promotion |
TWIN ISLANZ MUSIC
THK feat. Vic Rippa - Chop of a Brick
DJ Promotion |
Sony Music präsentiert:
DJ Melody feat. Crizzbee - Immer Wieder
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares