Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Dance-Pop aus den USA

Royal & the Serpent - Together

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Royal & the Serpent - Together"Together" von Royal & the Serpent.

Dance-Pop aus Los Angeles. Bereits im Dezember 2018 hat Royal & the Serpent den Song "Together" veröffentlicht. Nach "Temperance" ist dies die erst zweite Single, welche die Singer-Songwriterin an den Start bringt. Das reicht aus, um Kollaborationen mit Acts wie Jauz, Loud Luxury, Whethan und Bruno Martini zu initiieren; sie werden in Zukunft veröffentlicht. Es ist die außergewöhnliche Stimme, die Royal & the Serpent auszeichnet. Wir stellen euch in diesem Artikel "Together" vor und werfen einen Blick auf die US-amerikanische Sängerin.


Together

Royal & the Serpent ist eine in Los Angeles ansässige Singer-Songwriterin, die man ab sofort auf dem Schirm haben sollte. Nicht zuletzt wegen ihrer angekündigten Features mit Stars wie Jauz und Loud Luxury. Mit ihrer markanten Indie-Blue / Electro-Pop Stimme verzaubert sie ihre Zuhörer. Auch live überzeugt sie auf ganzer Linie. Royal ist mutig, sexy und liefert die perfekte Kombination aus Funk und Anmut, zusammen mit einem süßen Sound, der reich an hypnotischen Melodien ist. Janis Joplin, Amy Winehouse, Stevie Nicks, Zella Day und Lauren Ruth Ward sind ihre Inspirationsquellen. Ihre Debütsingle "Temperance" hat eine halbe Million Streams auf Spoitfy gemacht. Ihre neue Single "Together" ist auf dem Weg diese Marke einzuholen.

Das Lied beginnt mit der Hookline, die mystisch aus dem Hintergrund erklingt. Schnell setzt der Gesang von Royal ein - Gänsehaut. Sofort geht der Song unter die Haut und berührt das Herz. Beleitet von einem Pop-Drumming schreitet das Arrangement voran. Im Pre-Drop macht sich eine wunderbare Stimmung breit. Man erwartet im anschließenden Drop die volle Energieentladung. Aber so kommt es nicht. "Together" greift zwar die Melodie aus dem Intro auf, spielt aber ansonsten sehr minimalistisch und zurückhaltend weiter. So wird eine interessante Atmosphäre geschaffen. Komposition, Lyrics und Topline bewegen sich auf höchsten Niveau. Von Anfang bis Ende eine überaus gelungene Produktion.

Fazit: "Together" von Royal & the Serpent ist eine hochmoderne Pop-Produktion, die auf allen Ebenen überzeugen kann. Der Gesang steht im Mittelpunkt. Man darf gespannt sein, was wir in Zukunft noch so alles von der Sängerin hören werden.

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Die Klangküche

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Brian Ferris - Sunshine
DJ Promotion |
Nastytunez präsentiert:
Slykes & Butch - Forever
DJ Promotion |
Reversed Music präsentiert:
Dieter Bohlen - Brother Louie (Stereoact Remix)
DJ Promotion |
Sony Music präsentiert:
E.M.C.K. - L´Machine
DJ Promotion |
BeXX Records präsentiert:
Project Blue Sun - Dime Si Tu
DJ Promotion |
Groove Ya / Drizzly Music präsentiert:
Andrew Spencer - Uh la la la
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares