Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Grooviger Filter-House

Quentyn & Antoine Larsen - Why

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Quentyn & Antoine Larsen - Why"Why" von Quentyn & Antoine Larsen.

Oh ja, das groovt! "Why" von Quentyn & Antoine Larsen wurde am 25. Januar über Enroute Records veröffentlicht. Der Track ist Classic House, wie er im Buche steht. Eine fette Bassline, eine einprägsame Hookline und jede Menge Gefühl - mit diesen Zutaten haben die Produzenten Quentyn & Antoine Larsen ihre neue Single "Why" ausgestattet. Wir möchten euch an dieser Stelle die Artists und den Song kurz vorstellen.


Why

Quirijn Smits alias Quentyn startete seine Karriere als ein Part von Volt & State ("Warriors" mit Nicky Romero) im Jahr 2012. Seit 2008 veröffentlicht er regelmäßig Musik. Progressive House war in den letzten Jahren seine große Leidenschaft. Volt & State trennten sich 2016, seitdem macht Quentyn solo weiter. Der Produzent hat in seiner Karriere auf Labels wie Protocol Recordings, Armada Music, Spinnin' Records und Revealed Recordings veröffentlicht. Stars wie Arty, Don Diablo, Martin Garrix und Nicky Romero haben seine Musik supportet. Zusammen mit dem Produzenten Antoine Larsen, zu dem uns leider keine Informationen vorliegen, hat Quentyn den House-Track "Why" produziert und veröffentlicht.

Der Track beginnt mit einem klassischen Mix-Part für DJs. Aber schon hier spürt man den Groove, der sich mit der Zeit immer mehr aufbaut und stärker wird. Nach gut einer Minute ist der Drop erreicht. Hier setzt eine überaus coole House-Bassline ein, die im Zusammenspiel mit der Kick ein extrem atmosphärisches Dancefloor-Tool kreiert. DJs werden sich freuen. Allen voran auch, weil es sich hierbei um waschechten House handelt, wie ihn seiner Zeit Tracks wie beispielsweise "Groovejet" oder "Music Sounds Better with You" verkörpert haben. Letztgenannter ist besonders nah verwandt mit der "Why".French Filter-House lässt grüßen. Eine hervorragende Produktion, die Quentyn & Antoine Larsen hier an den Start gebracht haben.

Fazit: "Why" ist ein hervorragender House-Track, dem man seine Liebe zum Detail förmlich anmerkt. Es ist eine Reminiszenz an die Tage des French-House, in denen Basslines noch richtig gegroovt haben. Retro trifft Moderne. Quentyn & Antoine Larsen haben beste Arbeit abgeliefert.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Die Klangküche

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Andrew Spencer - Together
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Discey - Ashram (2k19 Remastered)
DJ Promotion |
Ibiza-Unique präsentiert:
Fox Blanco - VR
DJ Promotion |
Columbia präsentiert:
Chris Cowley, Steve S. & Decibel Rockerz feat. Denyse LePage - Agent 808 (Remixes)
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
Topic feat. Mougleta - Talk To Me
DJ Promotion |
23HOURS präsentiert:
Blaikz feat. Luc - White Roses
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Bravo Hits 104
Bravo Hits 104
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares