Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Hard-Trap

Lil Jon x Styles & Complete x Bailo - Fuccboi

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Bailo - Fuccboi"Fuccboi" von Lil Jon x Styles & Complete x Bailo.

Liebe Freunde des Hard-Trap, hier kommt ein massives Brett auf euch zu. "Fuccboi" von Lil Jon x Styles & Complete x Bailo wurde am 22. Februar veröffentlicht. Die massive Produktion ist ein Festival-Tool in Reinform. Entsprechende DJs sollten also ruhig aufpassen. Mit den markanten Vocals von Lil Jon ist "Fuccboi" auf jeden Fall einen Blick wert. Und genau deshalb haben wir reingehört. Zuvor möchten wir euch aber noch die beteiligen Artists kurz vorstellen.


Fuccboi

Lil Jon ist ein Rapper-Urgestein. Seit vielen Jahren ist der US-amerikanischer Rapper und Musikproduzent auf der internationalen Bühne zu Hause. Mit "Get Low" landete er 2003 einen großen Hit - auch in den deutschen Charts. Zusammen mit Stars wie Usher, LMFAO oder DJ Snake konnte er diese Erfolge wiederholen. Sein Markenzeichen ist seine Stimme. Styles & Complete sind zwei Produzenten aus Los Angeles (USA). Sie haben den Südstaaten Hip-Hop mit elektronischer Musik kombiniert und so einen neuen, innovativen Sound kreiert. Seit vielen Jahren veröffentlichen Styles & Complete erfolgreich Musik. Gennaro Bailo - oder kurz Bailo - ist ein New Yorker Rapper und Produzent. Er trat bei American Idol, X Factor und The Voice auf. Seine Produktionen zählen viele Millionen Streams auf Spotify. Trap ist ein Genre. Genau hier ist auch "Fuccboi" zu verorten.

Der Track ist düster und mystisch. Das verdeutlicht schon gleich der Anfang. Mit einem dunklen Pad-Sound geht es los. Erste Adlips setzen ein. Mit der vollen Vocals und den Claps wird Spannung erzeugt, die sich dann im Drop vollends entlädt. Hier geht es brutal zur Sache. Der Bass regiert. Stark verzerrte Sound dominieren den Mainpart. Allen voran der Lead-Synth ist mächtig und für die epische Atmosphäre verantwortlich. Bosheit ist das Stichwort. "Fuccboi" ist kein Song für ruhige, romantische Momente. Vielmehr eignet sich der Track für große Festivals, auf denen Moshpits den Ton angeben. Ein echtes Genre-Highlight!

Fazit: "Fuccboi" von Lil Jon x Styles & Complete x Bailo ist ein massives Hard-Trap-Brett, das durch die Vocals von Lil Jon deutlich aus der Masse herausstechen kann. DJs, die auf Festivals volle Eskalation erzeugen möchten, sollten diesen Track auf ihrem USB-Stick haben.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Die Klangküche

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
DjSchluetex - Take This Bounce
DJ Promotion |
NorwaySounds präsentiert:
Cats on Bricks feat. Prinz M. - Feel good
DJ Promotion |
Cats on Bricks präsentieren:
D.C. LaRue - Don't Be Afraid Of The Dark
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
Max Loewe - Change (Album)
DJ Promotion |
Nobleza Recordings präsentiert:
DJ Mr. T feat. Ris - Mamasita
DJ Promotion |
DJ Mr. T präsentiert:
André Schlüter feat. Pit Bailay - In Zaire 2019
DJ Promotion |
NorwaySounds präsentiert:
Bravo Hits 104
Bravo Hits 104
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares