Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Für den guten Zweck

DDRey & Fran Gomez - Feel Alright

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

DDRey & Fran Gomez - Feel Alright"Feel Alright" von DDRey & Fran Gomez.

Endlich ist sie veröffentlicht. Lange mussten wir warten ehe "Feel Alright" von DDRey & Fran Gomez veröffentlicht wurde. Nun ist sie da. Via KIDS Records Foundation wurde der Track veröffentlicht. Die spanische Produktion hat eine besondere Eigenschaft - dies ist auch ein Grund, warum wir euch dieses Release sehr gerne präsentieren möchten. Alle Einnahmen, die "Feel Alright" generierten wird, werden für gemeinnützige Zwecke gespendet. Konkreter, für notleidende Kinder. Eine gute Sache finden wir. Aber auch der Song an sich kann sich hören lassen.


Feel Alright

So richtig viel ist uns über die beiden spanischen Künstler DDRey und Fran Gomez nicht bekannt. DJ und Produzent DDRey sagt selber über sich, dass er die Musik sprechen lassen möchte. Seit 2014 veröffentlicht er Musik unter dem Projekt DDRey. Zu seinen erfolgreichsten Veröffentlichungen zählen "Try", "Love You Anyway" und "Everlasting". Fran Gomez ist ein DJ und Produzent aus Coruña. Seine Intention ist es, Latin-Vibes in Tech House und Progressive House Tracks zu bringen. Seine Musik ist unter anderem auf Groove Cartel erschienen und Stars wie Kryder, Kid Massive oder Lumberjack haben seine Produktionen supportet. Sein Song "Sin Ti" wurde beim Ultra Music Festival in Miami gespielt. Nun hat Fran Gomez zusammen mit DDRey den Track "Feel Alright" veröffentlicht.

Etwas weniger als drei Minuten dauert die musikalische Reise auf die uns die beiden Spanier mitnehmen. Stilistisch ist der Track irgendwo zwischen Progressive House, Tech House und Techno einzuordnen. Direkt am Anfang erklingt im Intro ein Vocal-Sample, das allerdings schnell verstummt. Im ersten Drittel des Arrangements übernimmt dann der Beat das Zepter. Der Groove steht im Mittelpunkt. Hier zeigt "Feel Alright" seine echte Stärke. Club-DJs sollten also ruhig ein Auge auf diesen Titel werfen. Nach etwa der Hälfte des Song erklingt nochmal ein ausführliches Vocal-Arrangement, das Spannung und Atmosphäre aufbaut, ehe es im letzten Drittel recht epische zur Sache geht. Hier erreicht die neue Single von DDRey & Fran Gomez seine Climax.

Fazit: "Feel Alright" von DDRey & Fran Gomez ist ein starkes House-Tool, das man ruhig in seiner Spotify-Playlist platzieren darf. Allen voran auch deshalb, da die Einnahmen aus diesem Release für bedürftige Kinder gespendet werden.

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Die Klangküche

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Topic - Let's Rave
DJ Promotion |
Universal Music präsentiert:
Deepaim - On the Edge
DJ Promotion |
Jambacco Records präsentiert:
Cats On Bricks - In My Brain
DJ Promotion |
CatsonBricks präsentiert:
'DJ Nirro - Relax and Dance
DJ Promotion |
Dance Of Toads präsentiert:
Brian Ferris - Move
DJ Promotion |
Nastytunez präsentiert:
Sopran X Lexu - Waving Crazy
DJ Promotion |
Andorfine Records präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares