Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

PROMOTED TRACK

Bass House

Benjamin Bogart - Enter The Rave

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Benjamin Bogart - Enter The Rave"Enter The Rave" von Benjamin Bogart.

Wenn man Bass House, Electro House und eine Prise UK Garage kombiniert, erhält man das, was Benjamin Bogart jüngst veröffentlicht hat. "Enter The Rave" ist ein Banger wie er im Buche steht und ein feines Tool für alle Club,- und Festival-DJs. Das Besondere an diesem Release ist das Alter von Benjamin Bogart. Der Niederländer ist erst 14 Jahre alt. Wir haben uns den Track einmal genauer angeschaut, möchten euch vorher aber kurz den Artist vorstellen.


Enter The Rave

Daan van de Pol alias Benjamin Bogart zählt zu den ganz jungen Talenten der niederländischen EDM-Szene. Der erst 14-jährige Produzent macht nicht nur im Studio eine gute Figur. Auch als DJ erntet er viel Lob für eine Sets. Er ist ein Naturtalent, der Musik im Blut hat. 2018 veröffentlichte er seine Debüt-Single "On My Way". Der Track legt seinen Fokus auf UK-Garage und überzeugt mit starkten Vocals. Ebenfalls 2018 ist dann "Light It Up" an den Start gegangen. Hierbei handelt es sich um einen Deep-House Track, der allen voran durch seine starke Atmosphäre überzeugen kann. Als dritte und aktuelle Single ist "Enter The Rave" veröffentlicht worden. Der Song ist deutlich rauer als seine beiden Vorgänger.

Bass-House ist das dominierende Genre in dieser Produktion. Mit einem kleinen Mixpart geht es los. Nach 8 Takten setzt das markante Vocal-Sample ein. Kurze Zeit später befinden wir uns schon im Drop. Hier sägt ein massiver Synth durch das Arrangement und sorgt für eine ganz besondere Stimmung. Düster, dreckig und fast schon mystisch geht es hier zur Sache. Ein weiterer Clou ist aber auch der Umstand, dass Benjamin Bogart hier weitere Genres geschickt mit einbindet. Klassischer Electro House und auch UK-Garage geben der "Enter The Rave" eine besondere Würze und sorgen so für seinen einzigartigen Charm. Insgesamt eine hervorragende Produktion!

Fazit: "Enter The Rave" von dem erst 14-jährigen Benjamin Bogart ist ein fetter Banger, der sich bestens für den Einsatz im Club eignet. Allen voran dann, wenn basslastige DJ-Sets angesagt sind.

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Music P & Marque Aurel - Deep Downtown
DJ Promotion |
Pump It Suzi präsentiert:
Alex M. vs. Blackbonez - True Faith
DJ Promotion |
Mental Madness präsentiert:
Van Tronberg - Unstable
DJ Promotion |
VTMusic präsentiert:
Alex Zind feat. Farisha - Rewind (Deep House Edit)
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
DJ The Wave - You're So Basic
DJ Promotion |
Don´t Tell Bob Music präsentiert:
Sunset Project - Storm
DJ Promotion |
Hands Up Freaks präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares