Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Musikalisches Lebenszeichen

Musikvideo » Die Ärzte - Abschied

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Die Ärzte - Abschied"Abschied" von Die Ärzte - Das Video gibt es in zwei Versionen.

Die selbsternannte beste Band der Welt ist zurück: Nach dem Buchstabenraten auf ihrer Homepage, das sich mehr als einen Monat hinaus zögerte, ist das Rätsel gelöst: Ihre neue Single hört auf den Namen “Abschied“ und ist zudem ein typischer Ärzte-Song geworden, indem Farin Urlaub den Hauptanteil als Sänger und Songwriter trägt. Kann der neue Track an alte Klassiker anschließen?


Abschied

2012 wurde das letzte Studioalbum  “auch“ veröffentlicht  mit mehreren Tourneen sowie den zwei  Hits „zeidverschwÄndung“ und “M & F“.In den letzten Jahren wurde es allerdings still um die Ärzte: Nur wenige Konzerte wurde gegeben und die Mitglieder der Band kümmerten sich eher um Solokarrieren. Sogar von einer zwischenzeitlichen Krise der Band wurde immer wieder gesprochen, nicht zuletzt von den Ärzten selbst. Nun kommen Farin Urlaub, Bela B. und Rod Gonzalez aber wieder zusammen, um international auf Tournee zu gehen. Der Weg führt hierbei über Slowenien, Luxemburg bis zum Nürburgring. Ein neues Album? Darüber schweigt die Gruppe, wenn nicht sogar aus PR-Gründen. Das Erscheinen von “Abschied“ gibt allerdings Grund zur Hoffnung. Gleich zwei Musikvideos gibt es zu der Nummer zu sehen, entweder auf vegetarische oder vegane Weise.

Die neue Single beginnt erst einmal sehr ungewöhnlich mit synthetischen Vocals, die auf kritische und sarkastische Art die ökologischen Probleme unserer Welt ernennen. Vielleicht denkt sich hier einer: Bin ich hier bei Kraftwerk oder den Ärzten gelandet? Allerdings hat die Band in der Vergangenheit schon öfters mit zeitgemäßen Elementen herum gespielt. Denn nur kurze Zeit später werden die Vocals ausgefadet und traurige Pianoklänge eröffnen die theathralische Strophe, die mit Farins mehrstimmigem Gesang und Orchestersounds glänzt. Doch nach der Bridge geht’s im gewohnten rockigen Band-Sound voran, wenn die Ärzte singen: “Los komm, wir sterben endlich aus, denn das ist besser für die Welt...“ Ein abwechslungsreicher Songaufbau, der sich bestens als Tour-Intro eignet!
 

Fazit: Mit “Abschied“ haben wir einen typischen Rocksong der Ärzte vorliegen, die sich schon immer gerne auch gesellschaftskritischen Themen angenommen haben. Der Song ist zwar nicht unbedingt fürs Radio geeignet, allerdings auf höchstem Niveau in Sachen Songwriting und dürfte mit seiner ausgeklügelten Produktion Millionen von Fans begeistern!

 

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Probst

Die Musik war schon immer meine größte Leidenschaft, denn sie kann die verschiedensten Emotionen auslösen. Am Computer beschäftige ich mich mit eigenen Songs bzw. Mixing und spiele außerdem seit vielen Jahren Keyboard/Orgel. Jedes Genre hat etwas zu bieten, daher setze ich meinem Musikgeschmack keine Grenzen. Als freier Autor von dance-charts.de erfreue ich mich  daran, den Musikfans neue Singles und Alben vorzustellen.

Facebook

Die Klangküche

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Brian Ferris - Sunshine
DJ Promotion |
Nastytunez präsentiert:
Slykes & Butch - Forever
DJ Promotion |
Reversed Music präsentiert:
Dieter Bohlen - Brother Louie (Stereoact Remix)
DJ Promotion |
Sony Music präsentiert:
E.M.C.K. - L´Machine
DJ Promotion |
BeXX Records präsentiert:
Project Blue Sun - Dime Si Tu
DJ Promotion |
Groove Ya / Drizzly Music präsentiert:
Andrew Spencer - Uh la la la
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares