Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Reggaeton-Ohrwurm

Karl Wolf feat. Super Sako x Deena x Fito Blanko - Yes

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Karl Wolf feat. Super Sako x Deena x Fito Blanko - Yes"Yes" vonKarl Wolf feat. Super Sako x Deena x Fito Blanko.

Karl Wolf veröffentlichte gemeinsam mit Super Sako, Deena und Fito Blanko am 19. April seine neue Single “Yes“. Es sieht ganz danach aus, als würde auch dieser Track ein beachtlicher Hit für den kanadischen Künstler werden: Das Musikvideo, welches auf den Turks & Caicos-Inseln gedreht wurde, geht rasend auf die 300.000 Klicks auf YouTube zu. Verwundern tut uns das nicht, schließlich liegt er mit dem reggaetonlastigen “Yes“ voll im Trend und sorgt für gute Laune!


Yes

Karl Wolf wurde Ende der 70er in Libanon geboren. Im Krieg nach Dubai ausgewandert , ging er später als 16-jähriger  mit seiner Familie nach Montreal. Sein musikalischer Background in der Familie hat ihn früh geprägt, und so begann er neben Klavier und Gitarre Songs zu schreiben. Nach ersten veröffentlichten Tracks unter seiner Mitwirkung als Songwriter zählte er kurz darauf zu den Mitgliedern der R&B-Gruppe Sky, ehe er 2006 nach deren Auflösung mit seiner Solokarriere durchstartete. Seitdem hat Karl Wolf zahlreiche Hits in Kanada gelandet. Sein bislang erfolgreichster Hit ist das urbane Toto-Cover “Africa“, welches in mehreren Ländern hohe Chartpositionen erreichte. Zusammenarbeiten mit Megastars wie DJ Antoine und Timbaland stehen in seiner Vita.

“Yes“ hat zudem eine Message, denn es geht darum, stolz auf seine Wurzeln zu sein, sie zu bekennen und in die Popkultur zu integrieren. Mit einer verdammt eingängigen Melodie auf Topline-Niveau, die sich durch den ganzen Song hindurch zieht, dancefloortauglichen Reggeaton-Klängen und einem knackigen Latin-Beat ist der Track zudem sehr hitverdächtig geraten. Die verschiedenen Artists tragen mit eigenständigen Gesangspassagen zur Abwechslung bei, ehe mehrfach der prägnante Refrain erklingt. Trotz der knappen fünf Minuten Spielzeit tritt keine Langeweile auf.
 

Fazit: “Yes“ bringt uns den Sommer näher! Karl Wolf und seine Feature-Artists liefern einen hochwertigen Reggaeton-Ohrwurm ab, der bestens auf dem internationalen Musikmarkt funktionieren könnte. Für Clubs und fürs Airplay bestens geeignet!

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Probst

Die Musik war schon immer meine größte Leidenschaft, denn sie kann die verschiedensten Emotionen auslösen. Am Computer beschäftige ich mich mit eigenen Songs bzw. Mixing und spiele außerdem seit vielen Jahren Keyboard/Orgel. Jedes Genre hat etwas zu bieten, daher setze ich meinem Musikgeschmack keine Grenzen. Als freier Autor von dance-charts.de erfreue ich mich  daran, den Musikfans neue Singles und Alben vorzustellen.

Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Scotty - The Black Pearl 2020
DJ Promotion |
A45 / Splash-tunes präsentieren:
G-Lati & Mellons feat. Stephanie - Red Life
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
Mark Greyham - Ghettoblaster
DJ Promotion |
Nitron / Sony Music präsentiert:
James Tennant - Reach Up Higher
DJ Promotion |
WS9 Records präsentiert:
Khanda - Face 2 Face
DJ Promotion |
Scheinklang Rec präsentiert:
Max Zierke feat. Nico Schestak - Where Have You Gone
DJ Promotion |
Beatbridge Records
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares