Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Energy

Reizvoller Deep House

MACHA! - Don't Wanna Hold Back

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

MACHA! - Don't Wanna Hold Back"Don't Wanna Hold Back" von MACHA!.

Seid ihr noch auf der Suche für heiße Dance-Tunes, die den Sommer erklingen lassen? Dann seid ihr bei MACHA! genau richtig. Am 7. Juni erschien ihre neue Single “Don't Wanna Hold Back“. Wir waren in der Redaktion von Anhieb begeistert und stellen euch den Track gerne vor,  mit ein paar Infos versehen über die Künstler.


Don't Wanna Hold Back 

Hinter dem Pseudonym MACHA! stecken die beiden belgischen Musikproduzenten und DJ's Chade Roekaerts aka Chade und Martin Lubula aka Marvin Shade X. Vor drei Jahren begannen die Beiden, gemeinsame Sache zu machen und veröffentlichten bald daraufhin ihre eigenen Produktionen. Dabei kamen die unterschiedlichsten Tracks zustande, ob Tech House, Future House oder Deep House. Auch auf Festivals sind MACHA! äußerst gefragt. Unter anderem haben sie nicht nur auf dem Sweet City Festival, Suikerrock oder MORORGENLAND aufgelegt, sondern auch auf der Talent Stage des Tomorrowlands für Stimmung gesorgt. Nach der chilligen Deep House-Nummer “No Sweat“ folgt nun bereits der zweite Release im Jahr 2019, veröffentlicht über Epic Tone Records.

“Don't Wanna Hold Back“ wird zugleich mit den prägnanten Gesangspassagen, welche um einige Oktaven tiefer gepitcht worden sind, eröffnet. Dazu erklingen warme Pianolines und Flächen, bis es wenig später schon zum Drop hinübergeht. Hier reicht eine hypnotisch wirkende Bassline, in Verbindung mit rhythmischen Percussions aus, um Magie zu erzeugen. Hierzu werden Synth Wave-Sounds sowie funky Gitarren-Klänge eingestreut, die eine interessante Kombination ergeben.  Während der gesamten Spielzeit bleibt der Track auf einem hohen Level und erzeugt zu keiner Zeit Langeweile.
 

Fazit: Mit “Don't Wanna Hold Back“ ist MACHA! eine reizvolle Deep House-Nummer gelungen. Mit einem basslastigen Drop, einem eingängigen Chorus und interessanten Einflüssen von Synth Wave und Funk kreieren sie einen einzigartigen Sound. Die Nummer ist nicht nur zum für chillige Stunden am Beach, sondern auch für lange Clubnächte bestens geeignet!

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
Über den Autor
Manuel Probst

Die Musik war schon immer meine größte Leidenschaft, denn sie kann die verschiedensten Emotionen auslösen. Am Computer beschäftige ich mich mit eigenen Songs bzw. Mixing und spiele außerdem seit vielen Jahren Keyboard/Orgel. Jedes Genre hat etwas zu bieten, daher setze ich meinem Musikgeschmack keine Grenzen. Als freier Autor von dance-charts.de erfreue ich mich  daran, den Musikfans neue Singles und Alben vorzustellen.

Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
B.Infinite vs. Chris Cowley feat. Linda Jo Rizzo - Come Back
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
P.I.X. feat. Will Church - Eyes Closed
DJ Promotion |
Pump It Suzi / Ultra präsentiert:
Danky Cigale & Sydney-7 - Boom Boom
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
Glidesonic - Energy
DJ Promotion |
Glidesonic productions präsentiert:
TeCay - Enough For Me
DJ Promotion |
push2play music präsentiert:
John Franklin ft. Shawn Clover & Cleo J’Adore - Close To You
DJ Promotion |
FraBa Music präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares