Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Entspannte Dance-Pop Single

Bobina feat. Natalie Gioia - Wild & Free

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Bobina feat. Natalie Gioia - Wild & Free"Wild & Free" von Bobina feat. Natalie Gioia.

Am 20. März ist die neue Single des russischen Star-DJs Bobina erschienen. Mit „Wild & Free“ wagt sich der talentierte Produzent in eine neue Richtung. Gemeinsam mit Natalie Gioia, die nicht zum ersten Mal die Vocals für einen seiner Tracks liefert, hat er einen beeindruckenden Dance-Track geschaffen, der uns durch seinen eingängigen Gesang und einzigartige Grooves voll überzeugen konnte.


Bobina

Der Moskauer DJ und Produzent Dmitry Almazov gilt als einer der erfolgreichsten EDM-Acts Russlands. Unter dem Namen Bobina ist er schon seit über 15 Jahren aktiv. In dieser Zeit hat er bereits 6 Alben sowie mehrere Sampler veröffentlicht und wurde 10 Jahre in Folge in die DJ Mag Top 100 gewählt. Bobina ist vor allem für seine Trance und Progressive House Produktionen bekannt, wagt sich aber gern auch mal in andere Genres. Sein 2019 erschienenes Album „Targets“ beispielsweise enthielt mehrere Rock-Songs. Die facettenreichen Produktionskünste des Russen blieben natürlich nicht unentdeckt, sodass selbst Armin van Buuren und Ferry Corsten ihn als einen der talentiertesten russischen Musikproduzenten bezeichnen.

Wild & Free

Eines der wichtigsten Elemente der Single ist das sanfte Akustikgitarren-Riff, welches sich schon nach dem ersten Hören im Kopf festsetzt. Nachdem es den Song eingeleitet hat, weicht es jedoch erst einmal zur Seite, um Platz für Natalie Gioias atemberaubende Gesangsperformance zu machen. Diese trägt einen großen Teil zur ruhigen, verträumten Atmosphäre bei, die ich durch das gesamte Werk zieht. Im Chorus präsentiert „Wild & Free“ dann alles, was es hat und kombiniert Gitarrenriff und Gesang mit einer warmen Bassline. Besonders hervorzuheben sind außerdem die vielseitigen Percussion-Elemente, die für einen einzigartigen Groove sorgen und die Nummer damit tanzbar gestalten. Im Verlauf der Single gesellen sich außerdem immer mehr Instrumente dazu, beispielsweise eine Arp oder etwas, das eine Panflöte sein könnte. Hier werden ganz klar Bobinas tiefreichende Trance-Wurzeln deutlich.

Fazit: Insgesamt ist „Wild & Free“ eine erstklassige Dance-Pop-Single, die sowohl eingängig als auch abwechslungsreich gestaltet wurde. Vom ersten bis zum letzten Takt bietet die neue Nummer von Bobina und Natalie Gioia ein kurzweiliges Hörerlebnis und entspannte Vibes. Bitte mehr davon!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 85% - 2 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Tim Franke

Elektronische Musik begleitet mich schon, seit ich mit 12 Jahren zum ersten Mal „Levels“ von Avicii zu hören bekam. Von da an gab es für mich nichts Schöneres mehr, als ständig neue Musik zu entdecken. Es war schon immer egal, ob emotionale Progressive-House-Hymne, aggressiver Festival-Bigroom oder donnerndes Drum-and-Bass-Feuerwerk, denn für mich spielen Genres keine Rolle, solange ich mich völlig in der Musik verlieren kann. Neben meinem Künstlerprojekt „TIM3Limit“ und meinem Audio Engineering Studium bietet mir Dance-Charts eine weitere Möglichkeit, mich noch intensiver mit EDM auseinanderzusetzen, wofür ich sehr dankbar bin.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify