Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

So klingt “Axel F“ 2020!

Parx feat. Nonô - Feel Right Now

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Parx feat. Nonô - Feel Right Now"Feel Right Now" von Parx feat. Nonô.

Wer kennt nicht die legendäre Titelmelodie aus dem Film-Klassiker “Beverly Hills Cop“? Harold Faltermeyer eroberte mit “Axel F“ damals sogar die Top 3 der Billboard-Charts. Seitdem wurde das unverkennbare Thema in zahlreichen Coverversionen neu aufgegriffen. Nun wurde es durch Parx gelungen in die heutige Zeit transportiert, welcher gemeinsam mit Sängerin Nonô am 29. Mai die Single “Feel Right Now“ auf Parlaphone veröffentlichte.


Parx feat. Nonô

Hinter Parx steckt der aufstrebende DJ und Musikproduzent Alex Cramp, welcher aus London stammt. Seit 2016 veröffentlicht er bei Labels wie Perfect Havoc und Minstry Of Sound regelmäßig neue Tracks, die bisher mehr als 10 Mio. Spotify-Streams erreichen konnten. Am erfolgreichsten schnitt hierbei der Song “Sunrise“ ab, der gemeinsam mit Kattison über 4,6 Mio. Streams auf Spotify zählt. Mit seinem modischen und musikalischen Faible für die 80er Jahre, was in sein Auftreten und in seine Produktionen mit einfließt, trifft Parx den Nerv der Zeit. Für seine neuesten Streich holte er sich die Sängerin Nonô mit in Boot, die ursprünglich aus Rio De Janeiro stammt und inzwischen in London lebt. Mit ihrem Genre-Mix moderner Pop-Grooves und ihren brasilianischen Wurzeln wird ihre Fanbase stets größer.

Feel Right Now

Parx ist laut eigener Aussage nicht nur ein Fan von Actionfilmen mit Comedy-Elementen, sondern zählt auch die Beverlly Hills Cop-Trilogie zu den besten Movies des Genres. Dazu gehört für ihn auch die Auswahl der Mode im Film-Setting sowie der weltbekannte Titelsong. “Axel F“ war für den Künstler nicht nur ein bloßer Soundtrack-Beitrag, sondern ein Welthit, der dem Electro-Pop damals unzählige Türen öffnete. In “Feel Right Now“ setzt er das ohrwurmtaugliche Thema gleich als Intro ein, bevor Nonô die Strophen anstimmt. Ihre lasziven Vocals betten sich bestens in das pianolastige Arrangement ein, das durch seine Symbiose aus klassischen und aktuellen Dance-Sounds überzeugen kann. Das Axel F-Thema ist der rote Faden zwischen den verschiedenen Passagen und spielt nach dem prägnanten Chorus die Hauptrolle im Drop, welcher nicht zuletzt durch seine fette Bassline mächtig bounct.

Fazit: Mit “Feel Right Now” lässt Parx eines der berühmtesten Filmthemen neu aufleben, voll am Puls der Zeit. Mit wuchtigen House-Tunes lädt er zum Tanzen im Wohnzimmer ein. Nonô setzt der hochwertigen Produktion, die mit viel Liebe zum Detail überzeugt, mit ihrem einzigartigen Gesang die Krone auf. Inzwischen hat der Dance-Track über 200.000 Spotify-Plays erreicht, was uns nicht weiter überrascht. Für Fans aktueller Musik sowie DJs eine heiße Empfehlung, hört unbedingt rein!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 87.5% - 2 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Probst

Sie war schon immer meine größte Leidenschaft: Jammen an der Orgel/ Keyboard, an eigenen Songs und Mixes rumtüfteln, Reviews von aktuellen Releases – die Musik bietet mir neben dem Genuss im Zuhören genügend Raum zur kreativen Entfaltung. Jedes einzelne Genre hat etwas zu bieten, ob EDM, Pop, Rock oder andere Stilrichtungen: Ich setze meinem persönlichen Geschmack dabei keine Grenzen. Als freier Autor von Dance-Charts.de macht es mir große Freude, Neuigkeiten aus dem Musik-Business vorzustellen.

Facebook

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify