Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Dance-Pop mit tollen Vocals

Tyron Hapi feat. Dylan Joel - Leave You

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Tyron Hapi feat. Dylan Joel - Leave You"Leave You" von Tyron Hapi feat. Dylan Joel.

Diese Nummer geht gleichzeitig ins Ohr, in die Beine so wie auch ins Herz: Am 29. Mai wurde die Single “Leave You“ veröffentlicht, welche eine Zusammenarbeit zwischen Tyron Harpi und Dylan Joel darstellt. Inzwischen geht der Track auf 150.000 Spotify-Plays zu, was uns nicht weiter überrascht. Wir waren in der Redaktion gleich beim ersten Hören von der hitverdächtigen Nummer angetan und möchten sie euch sowie die Interpreten dahinter unbedingt näher vorstellen.


Tyron Hapi feat. Dylan Joel

Bei Tyron Hapi scheint es sich um ein musikalisches Naturtalent zu handeln, denn nachdem er ein Schlagzeug-Stipendium für die VictorianCollege of The Arts Secondary School erhalten hatte, lernte er dort viel über Musiktheorie und das nötige Wissen, seine musikalischen Fähigkeiten bestens zu nutzen. Ab seinem 14. Lebensjahr produziert er bereits Tracks und kann daher schon zahlreiche Erfolge vorweisen: Mehrere seiner Releases haben die Millionenmarke bei Spotify geknackt. Am erfolgreichsten ist hierbei die Future Pop-Nummer “Anyway“ abgeschnitten, die gemeinsam mit Mimoza seit ihrem Erscheinen im Jahr 2017 inzwischen mehr als 68 Mio. Streams auf Spotify vorweisen. In diesem Jahr hat der Tyron Hapi mit “Nobody Else“ und “Make You Mine“ zwei eingängige Singles veröffentlicht, welche sechs- bis siebenstellige Aufrufzahlen bei Spotify vorweisen können. Für seinen neuesten Track holte sich der australische Musiker Dylan Joel mit ins Boot, der aus demselben Land stammt. Der Singer-Songwriter hat im letzten Jahr sein viel beachtetes Debütalbum “You were made to blossom“ auf den Markt gebracht.

Leave You

Sanfte Gitarren-Plucks bilden das Intro von “Leave You“, bevor Dylan Joel mit seiner gefühlvollen Stimme die erste Strophe anstimmt. Atmosphärische Flächen und rhythmische Effekte ergänzen das Sound Design, ehe der prägnante Chorus erklingt, welcher sich vom ersten Durchgang an im Ohr fest setzt. Die fette Bassline im Slap House-Stil offenbart für kurze Zeit die Power des Tracks, um nach einem kurzen Drop mit catchy Vocal Chops das Arrangement durch die zweite Strophe ein wenig ruhiger zu stimmen. Mit einigen Variationen beweist Tyron Hapi seine Detailverliebtheit, ehe ein weiterer Refrain-Durchlauf inklusive Drop “Leave You“ nach nur knappen zweieinhalb Minuten zu Ende bringt.

Fazit: Mit “ “Leave You“ hat Tyron Hapi einen weiteren hochkarätigen Dance-Track am Start, der mit seinen zeitgemäßen Dance-Sounds in einer Liga mit Superstar-DJs spielt. Neben der slappenden Bassline kann vor allem die Ohrwurm-Melodie überzeugen, die von Dylan Joels traumhafter Stimme bestens interpretiert wird. Ein heißer Hit-Tipp unsererseits!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 80% - 2 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Probst

Sie war schon immer meine größte Leidenschaft: Jammen an der Orgel/ Keyboard, an eigenen Songs und Mixes rumtüfteln, Reviews von aktuellen Releases – die Musik bietet mir neben dem Genuss im Zuhören genügend Raum zur kreativen Entfaltung. Jedes einzelne Genre hat etwas zu bieten, ob EDM, Pop, Rock oder andere Stilrichtungen: Ich setze meinem persönlichen Geschmack dabei keine Grenzen. Als freier Autor von Dance-Charts.de macht es mir große Freude, Neuigkeiten aus dem Musik-Business vorzustellen.

Facebook

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify