Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Lässiger Vocal Deep House

NOPS, Robbe - I Love It (feat. LiL XTIENNE)

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

NOPS, Robbe - I Love It (feat. LiL XTIENNE)"I Love It" von NOPS, Robbe feat. LiL XTIENNE.

Am 19.06 erschien der lässige Vocal-Deep-House-Track "I Love It" von den jungen Produzenten "NOPS" und "Robbe" auf dem Label "Black & White". Schon 2018 ging das Original von "Kanye West" und "Lil Pump" an den Start und wartete mit einem deutlich explizit sexuellen Inhalt auf, weshalb der Hip-Hop-Track auch bei den Pornhub Awards 2018 uraufgeführt wurde. Gern stellen wir euch NOPS´und Robbe´s Version hier etwas genauer vor.


NOPS & Robbe

Der bonner Produzent, "Niklas Gasper" aka "NOPS" ist mit mehr als 400.000 monatlichen Hörern auf Spotify ein gefragter Newcomer. Mit seinem Alter von gerade mal 15 Jahren, kann er bereits auf einige Releases in der Vergangenheit zurückblicken. Sein Remix von "Heathens" (Twenty One Pilots), geht aktuell mit über 1 Mio. Klicks bei Youtube durch die Decke. Für "I Love It" kooperierte er mit dem 18 jährigen Producer "Robin Björkskog" alias "Robbe" aus Finnland und auch er kann sich mit seiner monatlichen Hörerschaft von fast 250.000 definitiv sehen lassen. Kürzlich releaste er den Track "Falling", der in Coop mit Draze und perxeuz entstand.

I Love It

Mit den Lyric´s "You´re such a fuckin´ ho, I love it", läutet der zum Teil markant tief getunte Vocal von "LIL XTIENNE" einen fetten Reese-Bass ein, der es mit einer ausgewogenen Tiefe in sich hat. Episch geht´s weiter, bevor hier sehr passende Cowbells einsetzen und wir auf den Drop zusteuern, welcher sich ein Highfive mit dem Mainpart gibt, um dann in feinster Slap-Bass-Manier in die Vollen zu gehen. Geil kommt auch, dass mitten im Part ein Muscle-Car durchs Stereo-Panorama zieht, während geschickt eingesetzte Percussion und FX´s das Ganze ordentlich abrunden. Bei einer Spielzeit von 2:33 Minuten, kommt der Track mit gepitchten Vocaleffekten zum Ende und bis dahin ziehen sich die sehr knappen Lyrics mit den eingangs erwähnten Worten durch den Song. Ob der Nummer dahingehend etwas mehr Abwechslung gut getan hätte, ist sicherlich Geschmackssache.

Fazit: Mit "I Love It" zeigen die jungen Musikproduzenten "NOPS" und "Robbe", dass sie es schon jetzt verstehen, wie man fette Produktionen schraubt. Für Anhänger von Vocal Deep House ist dieses Release absolut empfehlenswert und wird im diesjährigen Sommer ganz bestimmt in der ein oder anderen Playlist landen.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 68.5% - 6 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Elaine Winter

Seit ich denken kann, begleitet mich die Musik. Schon als Kind hing ich den halben Tag vor dem Radio, um die neueste Musik auf Kassette aufzunehmen. Später habe ich dann angefangen in verschiedenen Bands zu singen, Songs zu schreiben und Musik zu produzieren. Momentan absolviere ich ein Fernstudiengang zum Audio Engineer, was auch dazu beiträgt, dass der Fokus meiner Artikel stark auf Arrangement und Sounddesign liegt.  Das Schreiben für Dance-Charts ist für mich eine fantastische Möglichkeit, das Fühlen von Musik in Worte zu packen, um musikbegeisterte Menschen ebenso daran teilhaben zu lassen.

Instagram | Facebook

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify