Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Sommerhit im Anmarsch?

Nevada feat. Mopiano & ORKID - Lie To Me

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Nevada feat. Mopiano & ORKID – Lie To Me"Lie To Me" von Nevada feat. Mopiano & ORKID.

Nevada ist ein Künstler, der nicht unbedingt für Quantität, aber dafür für die herausragende Qualität seiner Songs bekannt ist. Innerhalb von 4 Jahren hat er mit „Lie To Me“ am 26. Juni gerade mal seine 3. eigene Single veröffentlicht. Allerdings besitzt diese mal wieder großes Hitpotential! Wir haben für euch reingehört und stellen Interpret und Song im Folgenden genauer vor.


Nevada

Der amerikanische Künstler, DJ, Producer und Songwriter Nevada ist schon lange in der Musikszene aktiv und hat bereits an RIAA Gold-qualifizierten und Grammy-gewinnenden Alben mitgewirkt. Mittlerweile lebt er in Stockholm und erweckt von dort aus seine eigene Vision als Musiker zum Leben. Im Jahr 2016 erschien Nevadas Debütsingle „The Mack“ – eine Neuinterpretation der Hitsingle „Return Of The Mack“ von R&B-Künstler Mark Morrison, die gerade ihr 20stes Jubiläum feierte. Mit der Stimme des Originalinterpreten und der von Fetty Wap entwickelte sich die Nummer zu einem Riesenhit, der bisher allein auf Spotify über 240 Millionen Streams sammelte. Neben ein paar starken Remixes für Acts wie Liam Payne und Charlie XCX veröffentlichte Nevada auch noch „Don’t Call Me“, welche sich ebenfalls großer Beliebtheit erfreut.

Lie To Me

Die eingängige Single wird durch die Stimmen der beiden schwedischen Sänger/-innen Mopiano und ORKID zum Leben erweckt. Mopianos eher lässige, raplastige Parts harmonieren dabei klasse mit ORKIDS gefühlvollem Gesang. Besonders im Chorus, den die beiden als Duett singen, fällt dies sehr positiv auf. Auf Seiten des Instrumentals zieht ein knackiger Beat von Beginn an das Tempo an und gestaltet die hitverdächtige Electro-Pop-Nummer energiegeladen und tanzbar. Im mitreißenden Drop von „Lie To Me“ werden Einflüsse aus Future-House und Afrobeat deutlich, was sich im einzigartigen Groove des Parts widerspiegelt. Satte Bässe, coole Synth-Lines und Vocal-Chops machen den clubfertigen Drop komplett.

Fazit: Alles in allem ist „Lie To Me“ eine beeindruckende, hitverdächtige Dance-Single, die mit hochkarätigen Stimmen, energischen Drops und herausragender Produktionsqualität überzeugen kann. Mit einem neuen Team an seiner Seite möchte Nevada ab sofort deutlich öfter Singles veröffentlichen und scheint noch einiges in petto zu haben –  Wir können es kaum erwarten!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 100% - 1 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Tim Franke

Elektronische Musik begleitet mich schon, seit ich mit 12 Jahren zum ersten Mal „Levels“ von Avicii zu hören bekam. Von da an gab es für mich nichts Schöneres mehr, als ständig neue Musik zu entdecken. Mittlerweile hat es mir vor allem Drum & Bass angetan, doch tolle Songs gibt es in jedem Sub-Genre zu finden. Neben meinem eigenen D&B-Projekt TIM3LIMIT (Instagram @tim3limit) und meinem Audio Engineering Studium bietet mir Dance-Charts eine weitere Möglichkeit, mich noch intensiver mit EDM auseinanderzusetzen, wofür ich sehr dankbar bin.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify