Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Future House trifft auf Pop

Rony Rex x GIRLI - Cold Feet

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Rony Rex x GIRLI - Cold Feet"Cold Feet" von Rony Rex x GIRLI.

Rony Rex und GIRLI haben Ende Juni ihren neusten Track "Cold Feet" veröffentlicht. Der Track ist ein hochmodernes Genre-Crossover von Future House und Electro-Pop. Garniert ist der Song mit einer hervorragenden Topline, die sich schnell ins Ihr brennt. Uns hat "Cold Feet" sehr schnell überzeugt. Aus diesem Grund möchten wir sowohl Songs, als auch die Artists an dieser Stelle vorstellen.


Rony Rex x GIRLI

Rony Rex ist ein Musikproduzent aus Finnland. 2017 veröffentlichte er seine Debüt-Single "Sticky Fingers". Es dauerte nicht lange, da entdeckte Diplo den Track und spielte ihn auf BBC Radio 1. Weitere Errungenschaften folgen: Plays auf der Pariser Modewoche oder TV-Sync. "Milk It" zählt mit über 1 Mio. Streams zu den größten Erfolgen von Rony Rex bis dato. Nun ist "Cold Feet" erschienen, die er zusammen mit britischen Sängerin GIRLI veröffentlicht hat. Sie sagt zum Track, dass es "darum geht, jemanden auszuscannen, sobald er den Raum betritt, und sofort zu wissen: 'Ich möchte dich küssen'. Es geht darum, wie erstaunlich es ist, einen intimen Moment und eine zufällige Verbindung mit jemandem zu haben, den man kaum kennt, und doch ist das, was euch zusammenbringt, dass ihr beide das gleiche Bedürfnis und den gleichen Wunsch teilt, geliebt und gewollt zu werden. Dieses Gefühl des sofortigen Verlangens, jemanden so sehr zu begehren, sobald man ihn sieht, ist verrückt, aber es ist auch magisch".

Cold Feet

Der Song ist eine Mischung auf Future House und Electro-Pop, gespickt mit einer Portion Deep House. Schon nach den ersten Takten wird der Charakter des Tracks erkennbar. Die Vocals ist speziell, aufregend, anders. Das Instrumental klingt frisch und extrem sauber gemischt. Sobald der Beat einsetzt, zeigt sich "Cold Feet" von seiner tanzbaren Seite. Die neue Single von Rony Rex x GIRLI dürfte ohne Probleme auf dem Dancefloor funktionieren. DJs sollten also einen Blick auf dieses Release werfen. Hier schlummert eine überaus coole Peaktime-Waffe.

Fazit: "Cold Feet" von Rony Rex x GIRLI ist innovativ und spannend. Der Sound geht ins Ohr und kann schnell begeistern. Auf Spotify performt der Track sehr gut und Genre-Fans sollten ihn unbedingt in ihrer Playlist abspeichern. Hit-Tipp mit britisch-finnischen Vibes!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 100% - 1 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify