Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Dritte Zusammenarbeit der Acts

Fresh Mode feat. FUEG - In The Mode

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Fresh Mode feat. FUEG - In The Mode"In The Mode" von Fresh Mode feat. FUEG.

Im kommenden Artikel stellen wir euch die Single “In The Mode“ vom Produzenten-Kollektiv Fresh Mode vor. Das Release sollte vor allen Fans von klassischer House-Musik begeistern, denn Fresh Mode gelingt es, moderne Elemente mit Oldschool-Sound zu vermischen. Genauer werden wir uns dem Projekt in den kommenden Zeilen widmen. 


Fresh Mode

Hinter Fresh Mode steckt ein Produzenten-Kollektiv aus Deutschland, welches allerdings überwiegend von einem Hauptproduzenten geleitet wird. Welche Produzenten hinter dem Projekt stecken, wissen wir allerdings nicht. Zusammengearbeitet haben Fresh Mode schon mit dem DJ & Produzenten-Duo Stupid Goldfish, die man durch ihre Collaborations mit Twoloud wie “99 Problems“ kennt. Die gemeinsame Single “Children“, ein Cover des Trance-Klassikers von Robert Miles, konnte nach 3 Monaten über einen halbe Millionen Streams erreichen.

Am erfolgreichsten waren für Fresh Mode jedoch gleich die ersten beiden Singles (beide aus 2019) “This Is How Me Do It“ (ebenfalls ein Cover eines Klassikers aus den 90ern) und “The Vibe“, welches man zusammen mit dem Sänger FUEG veröffentlichte. Zuletzt tätigte das Projekt, das es überhaupt, erst seit etwas über einem Jahr gibt, auch Remixe für Clean Bandit, Riton und die Young Bombs. 

In The Mode

Für “In The Mode“ arbeiten Fresh Mode nun bereits zum dritten Mal mit dem Rapper FUEG zusammen, dessen Sprechgesang perfekt mit den House-Vibes der Single harmoniert. Bei “In The Mode“ sticht neben einer groovigen Bassline und den Vocals auch das Sound Design heraus, was neben modernen Future House- und Bass House-Sounds auch verschiedene Elemente aus oldschool House-Nummern, kombiniert. Zusammen mit der Bassline und den Synths ist “In The Mode“ insgesamt eine Single, die auf jeden Dancefloor gut ankommen würde, denn sie hat das Potenzial, sowohl Fans von klassischer Housemusik als auch die von neuen Sounds zu begeistern.
 

Fazit: Bereits zum dritten Mal veröffentlichen Fresh Mode nun einen Club-Banger zusammen mit dem Rapper FUEG. Genau wie bei seinen Vorgängern “The Vibe“ und “Action“ sieht es auch bei “In The Mode“ danach aus, als wenn diese Kombi sich bezahlbar machen lassen hat. Wir sind jedenfalls begeistert von dieser tollen Single!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 100% - 2 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Leon Krusch

Schon immer habe ich mich für sehr für Musik, gerade aus dem elektronischen Bereich interessiert. Die stetige Leidenschaft an neuen Infos über Acts und Festivals hält bei mir bereits seit Jahren an. Auch Artikel zu schreiben gehört seit längerer Zeit zu meinen Hobbys, welches ich in Zukunft auch gerne zu meinem Beruf machen möchte. Ein Teil der Redaktion bei Dance-Charts.de zu sein, bietet für mich die perfekte Möglichkeit meine Hobbys und Interessen miteinander zu verknüpfen. Zusätzlich habe ich die Möglichkeit neben meinem Germanistik-Studium noch Erfahrungen im Schreiben von Artikeln zu sammeln. Deshalb freue ich mich nun ein Teil der Redaktion sein zu dürfen.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify