Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Starke Late-Summer-Vibes

Constantin & Domino - Watermelon Sugar (BB Team Edit)

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Constantin & Domino - Watermelon Sugar (BB Team Edit)"Watermelon Sugar" von Constantin & Domino im BB Team Edit.

Harry Styles‘ Single „Watermelon Sugar“ entstammt seinem 2019 erschienenen Album Fine Line und kann allein auf Spotify über 670 Millionen Streams ihr Eigen nennen. Damit ist sie neben „Sign of the Times“ eine der größten Hitsingles des britischen Sängers. Diesen Song haben sich nun Constantin, Domino und BB Team geschnappt und in einer erstklassigen Slap-House-Version neu aufgelegt. Die Nummer versprüht lässige Sommer-Vibes und passt damit perfekt in die gerade noch einmal wiederkehrende schönste Zeit des Jahres. Bevor wir euch die Nummer allerdings genauer vorstellen, möchten wir zunächst die Mitwirkenden ein wenig näher beleuchten.


Constantin & Domino

Domino ist ein italienisch-amerikanischer Singer/Songwriter, der für die Vocals in „Watermelon Sugar“ verantwortlich ist. Mit einem seiner Songs konnte er die Aufmerksamkeit von Benny Benassi auf sich ziehen, der ihn kurzerhand in sein Studio einlud. Dazu gesellte sich außerdem das Trio BB Team. Die italienische EDM-Formation wurde 2018 gegründet und arbeitet seitdem sehr eng mit Benassi zusammen. Es wurden bereits zahlreiche gemeinsame Remixes, aber auch einige Remixes allein als BB Team veröffentlicht, weiterhin co-produzierten sie auch schon so manche Benny Benassi Single. Vor allem die Remixes für „Ritual“ von Tiesto, Rita Ora und Jonas Blue sowie Cecilia Krulls „Agnus Dei“ gingen durch die Decke. Bei Constantin handelt es sich um das Solo-Projekt von Giancarlo Constantin, einem der Mitglieder von BB Team. Er wurde 1993 geboren und eroberte schon im Alter von 14 Jahren die italienischen Clubs und Radiosender mit seinen selbstproduzierten Bootlegs und Remixes.

Watermelon Sugar (BB Team Edit)

Eine tief gepitchte, aber sanfte Stimme und wohlbekannte Lyrics leiten den Slap-House-Track ein. Die genretypischen dröhnenden Reese-Bässe dürfen natürlich nicht fehlen, gleichzeitig baut sich nach und nach ein grooviges Percussion-Pattern auf. Ziemlich plötzlich setzt nach etwas mehr als 30 Sekunden dann auch schon der erste Drop ein, in dem der Chorus-Gesang von einer dynamischen Kick- und Bassline-Kombination begleitet wird. Neben dem Gesang wurden auch die coolen Gitarrenriffs aus dem Original-Song übernommen, die in der zweiten Hälfte des Drops für Abwechslung sorgen.

Fazit: Dank eines aufregenden Arrangements mit 3 Drops ist „Watermelon Sugar (BB Team Edit)“ über seine volle Länge sehr kurzweilig und gerade für Fans von Slap House und lässigen Sommer-Vibes ein wahrer Genuss. Dazu tragen die starken Vocals von Domino ebenso wie die gewohnt hohe Produktionsqualität von BB Team bei. Tolle Arbeit!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 67.6% - 5 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Tim Franke

Elektronische Musik begleitet mich schon, seit ich mit 12 Jahren zum ersten Mal „Levels“ von Avicii zu hören bekam. Von da an gab es für mich nichts Schöneres mehr, als ständig neue Musik zu entdecken. Mittlerweile hat es mir vor allem Drum & Bass angetan, doch tolle Songs gibt es in jedem Sub-Genre zu finden. Neben meinem eigenen D&B-Projekt TIM3LIMIT (Instagram @tim3limit) und meinem Audio Engineering Studium bietet mir Dance-Charts eine weitere Möglichkeit, mich noch intensiver mit EDM auseinanderzusetzen, wofür ich sehr dankbar bin.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify