Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Ohrwurm im Slap-House-Gewand

Musikvideo: 'Mindblow x Alexia - Infinity'

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Mindblow x Alexia - Infinity"Infinity" von Mindblow x Alexia.

Habt ihr Lust auf Songs, die zum einen in die Beine und zum anderen euch nicht mehr aus dem Kopf gehen wollen? Dann haben wir nun einen brandheißen Hit-Tipp für euch: Die Rede ist von der Single “Infinity“, bei welcher Mindblow und Alexia zusammen gearbeitet haben – eine gute Entscheidung: Das offizielle Musikvideo geht derweil auf 50.000 YouTube-Klicks zu. Wir möchten euch die Nummer und die Künstler dahinter gerne näher vorstellen.


Mindblow x Alexia

Alexia ist eine aufstrebende Sängerin aus Rumänien, der es bereits im jungen Alter von 17 Jahren gelang, ihren Traum als Sängerin zu leben. Das ist kein Wunder, war sie doch schon als Kind vom Singen begeistert, woran ihre Großmutter mit den ihr beigebrachten Liedern nicht ganz unschuldig war. Im Folgenden nahm der Adele-Fan an diversen Musikbettwerben teil, bei denen sie mit ihrem Stimmtalent den Sieg mit nach Hause nahm. Dabei wurde ihr klar, dass sie ihre Zukunft in der Musik sieht. Durch ihr großes Engagement, was Alexia in ihre Karriere setzt, nahm sie bald an mehreren Shows, Veranstaltungen und Wettbewerben teil und belegt derzeit Kurse an einem Musikgymnasium. Gemeinsam mit dem DJ Project veröffentlichte Alexia in diesem Jahr die Single “Cronic“, die auf YouTube bislang über 4 Mio. Aufrufe erreicht hat.

Infinity

Mit dem rumänischen DJ und Musikproduzent Mindblow, der mit bürgerlichem Namen Cătălin Mînzat heißt, hat Alexia nach der im August erschienenen Electropop-Single “Pentru Tine“ die besten Chancen auf einen Hit: Nachdem verspielte Gitarren-Licks das Intro bilden, verzaubert uns die engelsgleiche Stimme der Sängerin zu zeitgemäßen Slap House-Sounds, bei denen vor allem die fette Bassline im Fokus steht. In der Bridge machen stimmungsvolle Reese-Bässe das Build Up deutlich, ehe im Topline-Refrain das volle Potenzial des Dance-Tracks ausgeschöpft wird. Dabei werden im Chorus und anschließenden Drop, dessen Hook im Intro bereits zu hören war, die Wurzeln der Künstler auf charismatische Weise deutlich. Nach zwei Durchgängen wird “Infinity“ mit einem C-Part inklusive finalem Refrain und Drop auf seinem Höhepunkt beendet.

Fazit: Mit “Infinity“ haben Mindblow und Alexia einen charttauglichen Ohrwurm im Slap-House-Gewand am Start, der international zünden könnte. So klingt unserer Meinung nach moderner Romanian Dance, der sowohl fürs Radio als auch für DJ-Sets wie gemacht scheint. Fans aktueller Musik sollten sich die hochwertige EDM-Produktion mit traumhaften Vocals von Alexia nicht entgehen lassen. Wir wünschen Alexia und Mindblow viel Erfolg mit ihrer Collab und hoffen, schon bald wieder von ihnen Neues zu hören.


User-Wertung

Wie findest du den Song? : 100% - 1 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Probst

Sie war schon immer meine größte Leidenschaft: Jammen an der Orgel/ Keyboard, an eigenen Songs und Mixes rumtüfteln, Reviews von aktuellen Releases – die Musik bietet mir neben dem Genuss im Zuhören genügend Raum zur kreativen Entfaltung. Jedes einzelne Genre hat etwas zu bieten, ob EDM, Pop, Rock oder andere Stilrichtungen: Ich setze meinem persönlichen Geschmack dabei keine Grenzen. Als freier Autor von Dance-Charts.de macht es mir große Freude, Neuigkeiten aus dem Musik-Business vorzustellen.

Facebook

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify