Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Hitverdächtige House-Collab

Tinlicker & Helsloot feat. Hero Baldwin – Tell Me

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Tinlicker & Helsloot feat. Hero Baldwin – Tell Me"Tell Me" von Tinlicker & Helsloot feat. Hero Baldwin.

Tinlicker und Helsloot – das ist eine Kombination, bei der House-Fans ihre Ohren spitzen sollten. Als sich die beiden Acts vor 3 Jahren zum ersten Mal zusammensetzten, entstand dabei eine Single namens „Because You Move Me“. Diese sollte sich zur mit Abstand erfolgreichsten Single aller Beteiligten entwickeln und zählt heute allein auf Spotify über 23 Millionen Streams. Nun haben die Musiker gemeinsam mit Sängerin Hero Baldwin ihren neuen Song „Tell Me“ vorgestellt. Was der so alles kann, verraten wir euch im folgenden Artikel.


Tinlicker & Helsloot

Schon seit 2013 ergeben die Niederländer Micha Heyboer und Jordi van Achthoven zusammen das EDM-Duo Tinlicker. Bereits lange davor hatten beide in der Szene Fuß gefasst – Heyboer als Teil des weltbekannten D&B-Projekts Black Sun Empire und van Achthoven als Produzent, Songwriter und Music Editor für diverse Künstler. Mit vereinten Kräften schafften sie es dank langjähriger Erfahrung schnell, ihr neues Projekt in der Welt des EDM zu etablieren und veröffentlichten Songs über Armada, mau5trap sowie Anjunadeep. Heute erzielt das in Utrecht stationierte Duo mit seinem innovativen Sound weltweit Millionen von Streams.

Der DJ/Producer Thomas Helsloot hat eine ganz ähnliche Geschichte vorzuweisen und arbeitete über ein Jahrzehnt im Hintergrund der holländischen EDM-Szene. Dann war es für ihn an der Zeit, seine Liebe für Progressive, Deep House und Techno auch als eigenständiger Künstler auszuleben. Helsloot war geboren und mit ihm ein erfrischender, futuristischer House-Sound.

Tell Me

„Tell Me“ besticht schon in den ersten Takten mit einem ruhigen Beat und einer Atmosphäre, die den Zuhörer sofort in ihren Bann zieht. Bald darauf setzt eine elegante Akkordfolge ein und begleitet das herausragende Vocal von Hero Baldwin. Die britische Sängerin überzeugt mit einer makellosen Performance und einem emotionsgeladenen, mitreißenden Pre-Chorus. Als im Drop plötzlich eine tief gepitchte Version ihrer Stimme übernimmt, kann auch eine Verbindung zum Vorgänger „Because You Move Me“ nicht mehr von der Hand gewiesen werden. Die geschickte Überleitung führt zu einem tanzbaren, mitreißenden Drop, der organische Synthesizer-Klänge und warme Bässe kombiniert.

Fazit: Mit „Tell Me“ haben Tinlicker und Helsloot eine herausragende House-Single geschaffen, der Hero Baldwins Vocals eine ganz einzigartige Note verleihen. Im Drop erweist sich die Nummer als eine Hommage an den 2017-Hit der Produzenten und wird damit sowohl Neulinge als auch eingefleischte Fans überzeugen können.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 100% - 1 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Tim Franke

Elektronische Musik begleitet mich schon, seit ich mit 12 Jahren zum ersten Mal „Levels“ von Avicii zu hören bekam. Von da an gab es für mich nichts Schöneres mehr, als ständig neue Musik zu entdecken. Mittlerweile hat es mir vor allem Drum & Bass angetan, doch tolle Songs gibt es in jedem Sub-Genre zu finden. Neben meinem eigenen D&B-Projekt TIM3LIMIT (Instagram @tim3limit) und meinem Audio Engineering Studium bietet mir Dance-Charts eine weitere Möglichkeit, mich noch intensiver mit EDM auseinanderzusetzen, wofür ich sehr dankbar bin.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify