Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Deep House mit hervorragenden Vocals

Dubdogz feat. Tom Bailey - Summer Time

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Dubdogz feat. Tom Bailey - Summer Time"Summer Time" von Dubdogz feat. Tom Bailey.

Die Veröffentlichung der “Day“-EP vom brasilianischen Duo Dubdogz liegt bereits zwei Monate zurück, doch ein EP-Track scheint gerade auf Spotify durchzustarten. Es handelt sich um den Track “Summer Time“ mit Sänger Tom Bailey, der in der Vergangenheit an einigen Dance-Hits beteiligt war. Wir stellen euch diesen Song im Folgenden vor.  


Summer Time - Vocals stehen im Mittelpunkt

Wer die EDM-Szene in den letzten Monaten aufmerksam verfolgt hat, ist um den Namen Dubdogz nicht herumgekommen. Das brasilianische House-Duo ist mit auf der Hype-Welle des Brazilian Bass geschwommen und gehört momentan zu den angesagtesten Dance-Acts Südamerikas. Für ihren EP-Track “Summer Time“ arbeiteten sie mit dem Sänger Tom Bailey zusammen. Das musikalische Multitalent, das einen Bachelor am Institut für „Contemporary Music Performance“ in London abgeschlossen hat, steuerte einer Menge erfolgreicher Spotify-Tracks Vocals bei. “Fade Into You“ und “Broken“ vom Produzenten Bjorn erreichten jeweils über zehn Millionen Streams auf der Plattform. Dadurch, dass der Sänger noch viele Jahre vor sich hat, könnte er es zu viel bringen. 

Featured Track (Werbung)

Mit “Summer Time“ zeigen Dubdogz ihre muskalisch weiche Seite. Anstelle von den üblichen basslastigen Slap-House-Sounds ertönt wohlig klingender Deep House in gedrosseltem Tempo. Bloß im Drop sind vereinzelte Slap-House-Elemente zu hören, die sich jedoch im Hintergrund halten. Das markanteste Element bildet die Gitarre, die perfekt mit dem Gesang von Tom Bailey harmoniert. Die angenehme Stimme des Engländers zeichnet den Song aus. Das Zusammenspiel mit dem Instrumental erzeugt eine völlig entspannte Atmosphäre, bei der man die Augen verschließen und an Sonne und Strand denken möchte. Da ist der Titel “Summer Time“ ideal gewählt. 

Fazit: Zunächst könnte man denken, dass es sich bei “Summer Time“ um einen standardmäßigen EP-Track von Dubdogz handelt, doch die Nummer grenzt sich deutlich von anderen Produktionen des Duos ab. Positiv hervorzuheben ist hier vor allen Dingen die Auswahl des Feature-Artists. Tom Bailey leistet mit seinem Gesang fantastische Arbeit und sorgt dafür, dass die eben beschriebe sommerliche Atmosphäre beim Hörer ankommt. In den letzten Wochen sammelte die Zusammenarbeit eine beachtliche Anzahl an Streams. Hier könnte sich ein Überraschungshit entwickeln.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 92.5% - 2 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Instagram | E-Mail

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version