Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Zeitgemäße Neuauflage

The Rubettes-Cover: 'Clubstone - Sugar Baby Love'

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Clubstone - Sugar Baby LoveClubstone - Sugar Baby Love.

Nachdem er bereits mit Remakes wie „Moonlight Shadow“ oder „Total Eclipse of the Heart“ altbekannte Hits ins Hier und Jetzt zurückgeholt hat, wagt sich der deutsche DJ und Musikproduzent Clubstone nun an einen weltbekannten 70er-Jahre-Hit. Die Rede ist natürlich von „Sugar Baby Love“, der Debütsingle und gleichzeitig einzigen Nummer-1-Single der englischen Band The Rubettes. Die Neuauflage versetzt die einzigartige Single mit clubreifen Beats ins 21. Jahrhundert und geht sofort ins Ohr. Mehr zum Song und dem Interpreten erfahrt ihr im folgenden Artikel.


Clubstone

Clubstone ist der Name eines deutschen DJ und Musikproduzenten, der schon seit Jahren in der Szene Fuß gefasst hat. 2015 erzielte er mit einem Remix der Backstreet-Boys-Single „I Want It That Way“ einen echten Volltreffer - die Nummer wurde auf etlichen Festivals und in Clubs in ganz Europa gespielt. Seitdem konnte sich Clubstone kaum noch vor Bookings retten. In letzter Zeit überzeugt der sympathische Künstler gleichermaßen mit coolen Remakes und starken eigenen Singles, die verschiedene elektronische Stile miteinander kombinieren, aber stets eingängig, energiegeladen und cluborientiert bleiben. 

Featured Track

Sugar Baby Love

Ganze 46 Jahre sind nun schon seit dem Release des originalen „Sugar Baby Love“ im Januar 1974 vergangen. Die gutgelaunte Bubblegum-Pop-Single ist in dieser Zeit kaum merklich gealtert und macht heute noch genauso viel Spaß wie damals. Das wird auch Clubstone im Sinn gehabt haben, als er sich die Nummer vorgeknöpft und in ein modernes House-Gewandt gesteckt hat. Das Remake versäumt es nicht, die einzigartigen, mitreißenden Vibes des Originals beizubehalten, die wohlbekannten Melodien reißen den Zuhörer sofort mit. Kraftvolle Beats und eine tiefe Bassline, die irgendwo zwischen Deep- und Slap-House einzuordnen ist, lassen nicht lange auf sich warten, sodass sofort zum Tanzen animiert wird. Die Single, die über Fadersport Records erschienen ist, erweist sich damit als echtes Club-Tool.

Fazit: Mit „Sugar Baby Love“ hat Clubstone mal wieder erfolgreich einen altbekannten Hit in die moderne Clubszene befördert. Dabei hat er sich den mitreißenden Vibe der einzigartigen Single zunutze gemacht, um einen gutgelaunten und energiegeladenen House-Track zu schaffen.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 78.42% - 12 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Tim Franke

Elektronische Musik begleitet mich schon, seit ich mit 12 Jahren zum ersten Mal „Levels“ von Avicii zu hören bekam. Von da an gab es für mich nichts Schöneres mehr, als ständig neue Musik zu entdecken. Mittlerweile hat es mir vor allem Drum & Bass angetan, doch tolle Songs gibt es in jedem Sub-Genre zu finden. Neben meinem eigenen D&B-Projekt TIM3LIMIT (Instagram @tim3limit) und meinem Audio Engineering Studium bietet mir Dance-Charts eine weitere Möglichkeit, mich noch intensiver mit EDM auseinanderzusetzen, wofür ich sehr dankbar bin.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version