Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Future House-Produktion aus Deutschland

Ron Rockwell - Fabia

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Ron Rockwell - Fabia"Fabia" von Ron Rockwell.

Der gebürtige Bremer DJ und Produzent Ron Rockwell hat am 18. Dezember 2020 seine neue Single „Fabia“ via Mental Madness veröffentlicht. Der Track versprüht augenblicklich gute Laune und präsentiert sich in einer soliden Future House-Produktion. 


Ron Rockwell: Urgestein der deutschen EDM-Szene

Ron Rockwell dürfte vielen sicherlich ein Begriff sein. Der Bremer DJ und Musikproduzent ist seit über 18 Jahren in verschiedensten Clubs Deutschlands unterwegs und vor allem für seine Arbeit auf dem Partyschiff „MS Koi“ sowie für den „Zirkus Elektro“ bekannt. Daneben durfte Rockwell auch schon für zahlreiche Festivals wie etwa das „Strandfieber“ auf der Bühne stehen. Musiktechnisch veröffentlicht er regelmäßig Songs, die auf bekannten Labels wie Mental Madness oder Future House Cloud veröffentlicht werden. Dabei fokussiert sich der Ron Rockwell nicht auf ein bestimmtes Genre, sondern stellt den Spaß am Song in den Vordergrund. Darüber hinaus konnte er mit seiner 2016 erschienenen Single „Axel F.“ einen europaweiten Club-Hit landen. Dementsprechend war die Single wochenlang in den Dance Charts vertreten und wurde in diversen Clubs rauf und runter gespielt.

Featured Track (Werbung)

Fabia

Der nun erschienene Song „Fabia“ ist seiner in der Schweiz lebenden Nichte gewidmet und läuft dort in Dauerschleife. Das ist auch kaum verwunderlich, wenn man die positiven Vibes betrachtet, die den Hörer sofort packen. Direkt zu Beginn des Songs wird man mit dem melodischen Thema begrüßt. Dieses zieht sich wie ein roter Faden durch den gesamten Song und wird in den Strophen sowie im Refrain noch durch weibliche, gut integrierte Vocals unterstützt. Dazu gibt es noch eine Portion weiche Drums auf die Ohren, die den Track optimal abrunden.
 

Fazit: Mit der Single „Fabia“, die Ron Rockwell seiner Nichte in der Schweiz gewidmet hat, ist ihm erneut ein äußerst solider Track gelungen. Die Kombination aus weichen Drums, gelungenen Vocals sowie einer Melodie, die vor positiver Energie nur so strotzt, lassen uns die Replay-Taste mit Sicherheit einmal mehr betätigen. Mit anderen Worten: Von unserer Seite eine klare Empfehlung an alle Future House-Fans und für alle, die trotz der aktuellen Corona-Situation nach einer Aufmunterung suchen!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 100% - 2 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Osswald

Mein Name ist Manuel Osswald. Ich wurde am 4. Juli 2000 geboren und bin seit meiner Geburt an blind. Dies jedoch hindert mich nicht daran, die Leidenschaft an elektronischer Tanzmusik zu haben. Und so bin ich auch zu Dance-Charts.de gekommen, da ich meine Leidenschaft mit anderen, mit euch teilen möchte! Die Leidenschaft zur elektronischen Musik hatte ich schon im Kindesalter, wo andere noch Kinder-Lieder hörten. Lieblings-Richtungen: Commercial (Charts & House/Electro), Electro, Electro-House, House, etwas Techno/Tech House und Eurodance.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version