Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Dance-Track mit Message

Ultra Natè & Angelica Ross feat. Mila Jam - Fierce

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Ultra Natè & Angelica Ross feat. Mila Jam - Fierce"Fierce" von Ultra Natè & Angelica Ross feat. Mila Jam.

Lust auf soulige, groovige Electro-Klänge? Dann haben wir hier einen Track für euch, der euch gefallen dürfte: Am 8. Januar erschien mit ”Fierce” eine gemeinsame Single von Ultra Natè und Angelica Ross. Gefeatured von Mila Jam ist dabei ein basslastiger Dance-Track entstanden, der gerade auch durch seine tollen Vocals uns sofort Gefallen hat und eine aussagekräftige Message darbietet. Daher möchten wir euch den Song hiermit wärmstens ans Herz legen.


Ultra Natè

Ultra Natè Wyche ist vielen Usern unseres Musik-Portals sicher keine Unbekannte mehr. Die amerikanische Singer-Songwriterin, DJane, Produzenten und Labelbesitzerin hat bereits Anfang der 90er Jahre mit ihren Liedern, die sich vorwiegend im Dance-Sektor bewegen, größere Bekanntheit erlangt. Mit Songs wie beispielsweise “Desire“ oder “Show Me“ konnte sie in den USA ganze sechs Mal die Pole Position der Dance-Charts erobern.  Ihr größter Hit ist allerdings “Free“, der im Jahr 1997 sich auch in den hiesigen Charts wochenlang platzierte. Bis heute zählt der House-Hit mit seinen markanten Gitarren-Sounds in verschiedenen Versionen mehr als 40 Mio. Spotify-Plays. Die Künstlerin arbeitete in ihrer bisherigen Laufbahn mit Künstlern wie Boy George, Roger Sanchez oder Lenny Kravitz zusammen. Dabei steht ihr Sound nie still, sondern wird mit Genres von Soul, Disco, R&B bis hin zu Rock kombiniert.

Featured Track

Fierce

Ultra Natè gilt als Ikone der Dance- und LGBTQ-Community. Mit den beiden Künstlern und Aktivistinnen Mila Jam und Angelica Ross entstand die Single “Fierce“. Dabei steht in erster Linie die Aussage des Dance-Tracks im Vordergrund, welcher als gemeinnützige Veröffentlichung und Initiative erschienen ist. Hierbei gilt es, dass die Menschen über die Trans-Community auf musikalische Weise aufgeklärt und erzogen werden- und dies in einer feiernden Weise, für welche “Fierce“ die beste Grundlage bildet. Die souligen Vocals der drei Sängerinnen ergänzen sich perfekten und sind für die einprägsame Hit-Melodie wie geschaffen. Das tanzbare Arrangement, welches von den Hitmachern A2 Productions stammt, glänzt dabei durch treibende Electro-Sounds- versehen mit einer satten Bassline und Beats, dezenten Streichern und einprägsame Vocoder-Vocals.

Fazit: Mit “Fierce“ hat Ultra Natè gemeinsam mit Angelica Ross und Mila Jam eine einzigartige Electro-Pop-Hymne veröffentlicht, die nicht nur in die Beine, sondern auch ins Ohr geht. Die Aussage des Songs, in denen die Toleranz und Akzeptanz der Transgender-Szene eine wichtige Rolle spielen, sollte sich jeder zu Herzen nehmen. Einen Track, den wir absolut abfeiern- ihr hoffentlich auch?

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 100% - 2 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Probst

Sie war schon immer meine größte Leidenschaft: Jammen an der Orgel/ Keyboard, an eigenen Songs und Mixes rumtüfteln, Reviews von aktuellen Releases - die Musik bietet mir neben dem Genuss im Zuhören genügend Raum zur kreativen Entfaltung. Jedes einzelne Genre hat etwas zu bieten, ob EDM, Pop, Rock oder andere Stilrichtungen: Ich setze meinem persönlichen Geschmack dabei keine Grenzen. Als freier Autor von Dance-Charts.de macht es mir große Freude, Neuigkeiten aus dem Musik-Business vorzustellen.

Facebook

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version