Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Frische House-Sounds aus Belgien

The Magician feat. CLYPSO - One Vibration

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

The Magician feat. CLYPSO - One Vibration"One Vibration" von The Magician feat. CLYPSO.

In letzter Zeit hat der belgische DJ und Musikproduzent eher durch seine Remixes von sich hören lassen. Nun hat die Wartezeit ein Ende, denn am 12. Januar erschien die neue Single von The Magician namens “One Vibration“. Gesanglich unterstützt durch CLYPSO entstand ein erstklassiger House-Track, der im typischen Sound des Klangmagiers gehalten ist und gleichzeitig voll auf der Höhe der Zeit liegt.


The Magician

Über den belgischen Musiker, der mit bürgerlichem Namen Stephan Fasano heißt, müssen wir den Meisten unter euch sicher nicht viel erzählen. In Belgien ist er schon lange bekannt, bildete er für zwei Jahre eine Hälfte des erfolgreichen DJ-Duos Aeroplane, mit dem er zwischen 2008 und 2010 mehrere Hits landen konnte. Nachdem seine erste Solo-Single “I Don’t Know What To Do” 2011 erschien, erlangte er im darauffolgenden Jahr weltberühmten Ruhm: Sein Remix zu “I Follow Rivers“ der Sängerin Lykke Li wurde im Dance-Pop-Gewand 2012 nicht nur in Deutschland zu einem Sommer-Hit und belegte in mehreren Ländern die Pole Position. Dadurch nahm seine Karriere noch mehr Fahrt an, woraufhin zahlreiche Singles und Remixes in den letzten Jahren erschienen sind, welche durch seinen innovativen, houselastigen Signature Sound jeweils mehrere Mio. Spotify-Plays zählen. Unter anderem arbeitete The Magician mit Künstlern wie Years & Years oder Julian Perretta zusammen. Remixes kamen beispielsweise für Clean Bandit sowie The Chainsmokers zustande.

Featured Track (Werbung)

One Vibration

Nachdem im letzten Jahr außerhalb der 3-Track-EP “Renaissance“ The Magician sich auf Remixes von u.a. Boston Bon oder Fun Fun konzentriert hatte, holte er für seine erste Single Sängerin und Produzentin CLYPSO aus Sydney mit ins Boot und veröffentlichte diese auf seinem eigenen Label POTION Records. Diese erscheint auch als Teil des zehnjährigen “Magic Tape 100“-Jubiläums, mit deren Mixtapes er seit mehreren Jahren seine Fans monatlich versorgt. Dabei besteht “One Vibration“ in erster Linie aus einem zweiteiligen Refrain mit Mitsing-Charakter, den man vor allem durch die charismatischen Vocals von CLYSPO nicht mehr aus dem Kopf bekommt. Die prägnante Topline-Melodie bildet den roten Faden des Tracks, wobei keine Passage gleich erklingt. Die treibenden House-Sounds sorgen für beste Stimmung und animieren zum Tanzen in den eigenen vier Wänden.

Fazit: Mit “One Vibration“ hat The Magician einen mächtigen Ohrwurm am Start, mit dem er seinem Ruf mal wieder völlig gerecht wird. Der radiotaugliche House-Track erhält sein i-Tüpfelchen durch den unvergleichlichen Gesang von CLYPSO. Das hört sich nach einem Hit an, oder was meint ihr?

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 61.67% - 3 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Theo · Vor 8 Monaten
    Gefällt mir
Über den Autor
Manuel Probst

Sie war schon immer meine größte Leidenschaft: Jammen an der Orgel/ Keyboard, an eigenen Songs und Mixes rumtüfteln, Reviews von aktuellen Releases - die Musik bietet mir neben dem Genuss im Zuhören genügend Raum zur kreativen Entfaltung. Jedes einzelne Genre hat etwas zu bieten, ob EDM, Pop, Rock oder andere Stilrichtungen: Ich setze meinem persönlichen Geschmack dabei keine Grenzen. Als freier Autor von Dance-Charts.de macht es mir große Freude, Neuigkeiten aus dem Musik-Business vorzustellen.

Facebook

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version