fbpx
Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Erfrischender Dance-Pop aus Deutschland

Arend Peter Kraus - Sonnenuntergang

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Arend Peter Kraus - Sonnenuntergang"Sonnenuntergang" Arend Peter Kraus.

Ihr steht auf gutgelaunten Future Bass und eingängige Texte, gern auch in deutscher Sprache? Dann seid ihr hier genau an der richtigen Adresse! Mit Arend Peter Kraus und seinem Song „Sonnenuntergang“ möchten wir euch heute ein aufstrebendes Gesangstalent aus Deutschland vorstellen. Die Nummer ist zwar erst die 2. Single des jungen Künstlers, dennoch kristallisiert sich schon jetzt ein unverkennbarer Signature Sound heraus. Mehr erfahrt ihr im folgenden Artikel.


Arend Peter Kraus

Der gerade mal 24-jährige Sänger, Songwriter und Pianist Arend Peter Kraus - gern auch mit APK abgekürzt - ist ein aufstrebender Dance-Pop-Künstler aus Leipzig. Seine Songs erzählen Geschichten von Beziehungen, Freundschaften, Zielen und alltäglichen Situationen, die der Student mit einer markanten Stimme und viel Leidenschaft rüberbringt. Schon sein erstes Release „Fühlst Du das auch“, welches im letzten Jahr erschien, konnte eine Menge Menschen erreichen und wurde auf Spotify über 20.000 Mal gestreamt. Die Nummer zeichnen ruhige Strophen und knackige Future-Bass-Höhepunkte aus. Auf YouTube und Instagram unterhält APK seine Fans außerdem mit Coverversionen bekannter Songs und weiteren Einblicken in sein Leben.

Featured Track (Werbung)

Sonnenuntergang

„Sonnenuntergang“ knüpft an die Vorgängersingle an und wird von ruhigen, gefühlvollen Strophen eingeleitet. Eine sanfte Klavierbegleitung, verspielte Akustikgitarren und dröhnende Bässe untermalen den eingängigen Gesang, während dezente Percussion-Elemente die rhythmische Komponente beitragen. Schließlich läuft alles auf einen mitreißenden Drop-Part hinaus, der dem Zuhörer nach einer knappen Minute auch geboten wird. Hier gibt eine knackige Kick- und Snare-Kombination den Takt an, während schimmernde Future-Bass-Chords und warme Bässe sommerliche Stimmung verbreiten. Das alles geht mit Arends prägnanten Vocals einher, die noch immer im Zentrum des Tracks stehen. Aber Achtung, die einprägsamen Lyrics besitzen großes Ohrwurmpotential!

Fazit: Mit „Sonnenuntergang“ veröffentlicht der Leipziger Musiker Arend Peter Kraus eine starke 2. Single, die an den mitreißenden Future-Bass-Sound seines Debüt-Tracks anknüpft. Mit satten Beats und eingängigen Texten erobert der junge Künstler immer mehr Spotify Playlists ebenso wie die Herzen neuer Fans.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 84.29% - 7 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Tim Franke

Elektronische Musik begleitet mich schon, seit ich mit 12 Jahren zum ersten Mal „Levels“ von Avicii zu hören bekam. Von da an gab es für mich nichts Schöneres mehr, als ständig neue Musik zu entdecken. Mittlerweile hat es mir vor allem Drum & Bass angetan, doch tolle Songs gibt es in jedem Sub-Genre zu finden. Neben meinem eigenen D&B-Projekt TIM3LIMIT (Instagram @tim3limit) und meinem Audio Engineering Studium bietet mir Dance-Charts eine weitere Möglichkeit, mich noch intensiver mit EDM auseinanderzusetzen, wofür ich sehr dankbar bin.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version