Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Starker Remix!

Elke Sanders - Es tat noch nie so gut (Copamore Remix)

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Elke Sanders - Es tat noch nie so gut (Copamore Remix)"Es tat noch nie so gut" von Elke Sanders im Copamore Remix.

Seit einiger Zeit klettert "Es tat noch nie so gut" von Elke Sanders im Copamore Remix Woche für Woche in unseren Top 100 Charts nach oben. Auch auf Spotify erfreut sich der Track großer Beliebtheit. DJs finden den Track inklusive einer Extended Version aktuell in unserem DJ-Pool. Im Gegensatz zum Original ist der Copamore Remix etwas mehr für den Club geeignet. Ein Dance-Mix mit Power und Energie, der aber die Qualitäten des Originals nicht aus den Augen verliert. Wir haben uns den Track einmal en Detail angeschaut.


Elke Sanders / Copamore

In den 90er Jahren legte Elke Sanders den Grundstein ihrer Karriere. TV-Auftritte und endlose Radio-Plays. Sie galt als großes Talent in der österreichischen Schlager-Szene. Dennoch wurde sie nicht hauptberuflich Sängerin. Das Leben schlug mit ihr einen anderen Weg ein. Nun, 2021, startete sie ein Comeback. Ihre Songs sind weniger Schlager, mehr Dance-Musik. Mit "Durch den Sommerregen" sorgte sie zuletzt- auch bei uns - für Aufsehen. Nun ist "Es tat noch nie so gut" an den Start gegangen.

Das Produzenten- und DJ-Duo Copamore ist schon seit vielen Jahren fester Bestandteil hiesigen Dance-Charts. Zahlreiche ihrer Tracks waren in den Dance-Charts erfolgreich unterwegs. Michael und Thomas Schaller sind die beiden Köpfe hinter dem Projekt. 2016 erschien die Debüt-Single ("Where's Your Love") von Copamore. Mit ihrem Remix zur "Es tat noch nie so gut" konnten Copamore ein zweites Mal ihre Künste an einer Single von Elke Sanders vorzeigen.


Es tat noch nie so gut (Copamore Remix)

Nach einem kleinen Intro, in dem der Refrain bereits vorstellt wird, setzen die Vocals mit der ersten Strophe ein. Begleitet werden sie von einer knackigen Bassline und einem Dance-Beat. Das lädt direkt zum Tanzen ein. DJs sollten also ein Auge auf dieses Release werfen. Spätestens wenn der Chorus erreicht ist, zeigt sich der Song als waschechter Ohrwurm, der zum Mitsingen animiert. Perfekt für den Dancefloor zur Peaktime. Aber auch auf Privat-Partys sollte der Titel bestens laufen. Gegenüber dem Original von "Es tat noch nie so gut" ist der Copamore Remix etwas weniger Schlager, dafür mehr Club-Dance. Ein sehr gelungener Remix mit Hit-Elementen.

Fazit: Der Copamore Remix zur "Es tat noch nie so gut" von Elke Sanders ist ein perfekter Track für alle Stadl-DJs und Freunde der guten Dance-Musik, die auf Songs mit deutschen Vocals stehen. Gute Laune und Mitsingen ist hier eingepreist. Viel Potential!

 

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 94.73% - 18 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Felix · Vor 6 Tagen
    Ein großartiger Remix!!
    Gratulation an Elke Sanders und Copamore
    Felix
  • This commment is unpublished.
    HEINZ · Vor 7 Tagen
    Wieder ein sehr cooler Remix von Copamore und wirklich großartig interpretiert von Elke Sanders.
Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Featured Track

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

 

Mobile Version