Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Sunday, 11. December 2016

USER-AREA LOGIN


19
Feb
2014

TST & Twoloud - Drop It Like This

TST & Twoloud - Drop It Like This Download

TST (hinter dem angeblich Tiesto stecken soll) und der zur Zeit heißeste Newcomer der EDM Szene "Twoloud" vereinen sich um den ultimativen Dance Track zu kreieren. Und das ist ihnen hier auch ziemlich gut gelungen. Mit "Drop It Like This" steigen sie in die Welt des Melbourne Bounce ein. Wie gut sie das machen erfahrt ihr im folgenden Text.

Twoloud, der ja seit einiger Zeit sehr fleißig seine Produktionen auf großen Labels veröffentlicht, ist ja schon bekannt dafür qualitativ hochwertige und kreative Musik zu produzieren. Über TST kann ich hier nicht viel sagen, aber wenn tatsächlich Tiesto dahinter steckt, würde es mich nicht wundern warum der Track so eine hohe Qualität erreicht. Wäre ja nicht das erste mal das er unter einem anderen Projektnamen arbeitet. Zumindest hört es sich danach an.

"Drop It Like This" erinnert eher an die Soundsets von Künstlern wie Tujamo oder Deorro. Der moderne Melbournce Bounce wurde hier Stil sicher und mit einer sehr hohen Qualität umgesetzt. Allein deswegen lohnt es sich schon, sich diesen Track auf dem Kalender vorzumerken. Zwar errinert es auch leicht an die Soundsets der oben genannten Künstler, aber das bringt wohl das Genre selbst auch ein wenig mit. Trotzdem ist es ein fetziger, guter und moderner House Track der uns vielleicht sogar die Zukunft der House Musik zeigt. Immer mehr Produzenten setzen auf dieses Genre, und auch im Club hört man immer öfter diese Art von Musik. Vielleicht ist es also nur noch eine Frage der Zeit bis sich Melbournce Bounce durchgesetzt hat.

Der Song wird am 17. März auf Musical Freedom veröffentlicht. Auch hier wieder ein Indiz dafür das hinter TST Tiesto steckt, denn er veröffentlichte in der Vergangenheit viele seiner Singles auf diesem Label. Genau wissen tu ich es allerdings nicht.

Wer nun also heiß auf die Preview ist, der kann hier unten mal rein hören:

 



Mehr zum Thema: Twoloud TST
Desktop Version