Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Tuesday, 06. December 2016

USER-AREA LOGIN


28
Jul
2015

Das Musikgenie

Fritz Kalkbrenner » Biografie

Fritz Kalkbrenner ist ein deutscher Künstler der vor allem als Musikproduzent tätig ist und sich international einen Namen gemacht hat. Der im Jahre 1981 geborene Künstler aus dem damaligen Ost Berlin engagierte sich bereits sehr früh im Musikgeschäft. Heute ist er vor allem als Musikproduzent, DJ und auch als Sänger tätig. Fritz Kalkbrenner hat auch einen Bruder, der nicht minder musikalisch ist - Paul Kalkbrenner. Die beiden finden auch des Öfteren zusammen um an gemeinsamen Projekten zu arbeiten. So entstand als Ergebnis dieser Zusammenarbeit zum Beispiel auch das Werk bzw. der Hit "Sky and Sand". Meist arbeitet Fritz Kalkbrenner aber als Einzelproduzent und ist somit er vor allem für seine Soloprojekte bekannt. In seinen Tracks verbindet er Technobeats mit melodischen Elementen, zum Beispiel Gitarrensamples, und seiner markanten Stimme sowie selbst geschriebenen Texten.

 

Das Leben des Fritz Kalkbrenner

Fritz Kalkbrenner wurde 1981 nicht in eine musikalische Familie hinein geboren. Er war der Sohn der Journalisten Jörn und Carla Kalkbrenner. Fritz Kalkbrenner wuchs in Ost Deutschland auf, genauer gesagt in Ost Berlin wo er auch geboren wurde. Allerdings war sein Großvater künstlerisch tätig, denn dieser war der Maler und Kommunist Fritz Eisel. Bereits seit dem Jahre  2002 arbeitet der Produzent und DJ Fritz Kalkbrenner als Kultur- und Musikjournalist für verschiedene Fernsehsender, darunter so bekannte Sender wie zum Beispiel der MDR dem MTV und auch der Deutschen Welle.

Der Produzent und DJ Fritz Kalkbrenner war dann im Jahr 2003 das erste Mal so etwas wie ein Achtungserfolg gelungen, denn er war als Gastsänger auf dem ersten Album Brave von Sascha Funke zu hören, mit dem er seit seiner Jugendzeit befreundet ist. Auf diese ersten Erfolge folgten dann auch Aufnahmen mit so bekannten Namen wie etwa Sky, Alexander Kowalski oder Monika Kruse. Das Jahr 2008 brachte dann weitere Erfolge für den Produzenten Kalkbrenner, denn er produzierte gemeinsam mit seinem Bruder den Soundtrack des Spielfilms Berlin Calling.

Hier hatte der Produzent und DJ Fritz Kalkbrenner auch seine ersten Erfahrungen als Schauspieler, denn er wirkte neben seinem Bruder Paul Kalkbrenner als Schauspieler mit. Der Produzent und DJ Fritz Kalkbrenner veröffentlichte im Jahre 2010 auch sein erstes Album "Here Today Gone Tomorrow", welches im Jahr 2010 erschien. Er veröffentlichte das Album auf dem Label Soul und wurde mit einer Echo-Nominierung belohnt. Das Album konnte somit gleich zu Beginn seiner Laufbahn bei den Kritikern punkten und wurde mit einem angesehen Preis gekrönt.

Nach nicht einmal eineinhalb Jahren, nachdem der Produzent und DJ Fritz Kalkbrenner seinen ersten Preis erhalten hatte, wurde Suol Mates: Fritz Kalkbrenner veröffentlicht, eine Auskoppelung der Mix-Reihe seines Labels, also ohne eigene Songs. 

Den entscheidenden Stein für seinen Durchbruch legte der Produzent und DJ Fritz Kalkbrenner aber dann am 19. Oktober 2012 als sein zweites Album "Sick Travellin’" erschienen ist. Dieses wurde ebenfalls auf dem Label Suol veröffentlicht. Am 15. Februar 2013 ist er dann auch zu einer internationalen Tour aufgebrochen, die ihn auch nach Österreich brachte. Diese Tour begann als gleichnamige Livetour in der Wiener Arena. Die Wiener Arena gilt seit jeher als angesagte Location auf dem internationalen Musikmarkt wo auch Stars wie zum Beispiel Billy Idol auftreten und sich die Klinke in die Hand geben. Den krönenden Abschluss dieser Konzertreihe gab er aber in München und zwar im Münchener Kesselhaus. Dieses Konzert fand nach 17 Konzerten durch Deutschland, Österreich und der Schweiz am 4. Mai 2013 statt.

 

Fritz KalkbrennerBild: facebook.com/fritzkalkbrennerofficial

 

Fritz Kalkbrenner - Der Produzent

Im Berliner Club Prince Charles präsentierte Kalkbrenner am 16. Oktober 2014 in einem exklusiven Pre-Release Showcase sein drittes Album "Ways Over Water", welches ebenso vielfach von Kritikern gelobt wurde. Ein Auszug aus seiner umfangreichen Musiksammlung die von ihm produziert wurde

Bereits aus der Liste seiner Errungenschaft lässt sich sehr leicht und schnell erkennen, dass Fritz Kalkbrenner ein sehr beschäftigter Produzent ist. Zum Beispiel produziert der 1981 geborene Fritz Kalkbrenner im Jahre 2010 das Album "Fritz Kalkbrenner – Here Today Gone Tomorrow" (Suol) und im Jahre 2012 "Fritz Kalkbrenner – Sick Travellin’" (Suol). Ein weiteres erfolgreiches Album sollte folgen, denn im Jahre 2014 produzierte er "Fritz Kalkbrenner – Ways Over Water" (Suol). Bekannt ist Fritz Kalkbrenner aber nicht nur für seine "klassischen" Musikkünste, sondern ebenso für seine Arbeiten an DJ-Mixarbeiten.

So produzierte er im Jahre 2012 ""Suol Mates", was als sein herausragendes Werk gilt, und sowohl von Fans als auch von Kritikern sehr gelobt wird; und für das er auch einige Preise erhalten hat. Besonders viel seiner Arbeit wurde allgemein als Single ausgekoppelt und auf den Markt gebracht. Singles und EPS die von Fritz Kalkbrenner produziert wurden, sind unter anderem die 2004 erschienene Nummer in Zusammenarbeit mit DJ Zky unter dem Titel  "Stormy Weather" (Cabinet Records). Das Jahr 2009 brachte einen weiteren großen Hit für Fritz Kalkbrenner, den er zusammen mit seinem Bruder, Paul Kalkbrenner, produzierte. Diese Nummer kam unter dem Titel Paul und "Sky and Sand" ( Bpitch Control) heraus.

Das Jahr 2009 brachte noch zwei weitere erwähnenswerte Nummern heraus wie zum Beispiel 2009: "Chopstick & Johnjon feat. Fritz Kalkbrenner – A New Day" (Baalsaal Music) und ebenso 2009: "Wingman EP". Auch das Jahr 2010 erwies sich für Fritz Kalkbrenner als ein sehr erfolgreiches Jahr, wobei es mit der "The Dead End EP" (Suol) seinen Anfang nahm. Darauf folgten dann weitere Veröffentlichungen wie "Chopstick & Johnjon feat. Fritz Kalkbrenner – Keep On Keepin' On" (Suol) und "Facing the Sun". Genau in dem gleichen Stil ging es dann im Jahr 2011 weiter, denn in diesem Jahr wurde "Kings in Exile" veröffentlicht. Auf diesen Titel folgte die Veröffentlichung von "Right in the Dark" und weiter noch als Sahnehäubchen "Fritz Kalkbrenner – Wes EP" (Suol).

Mit diesen drei Titeln wurde ein erfolgreiches Jahr 2011 abgeschlossen. Im Jahre 2012 produzierte Fritz Kalkbrenner zwei weitere Klassiker und zwar "Get a Life" und "Little by Little". Das Jahr 2013 nutzte Fritz Kalkbrenner um sich künstlerisch zu sammeln für das Jahr 2014. In diesem Jahr hatte er keine nennenswerten Veröffentlichungen geplant und konzentrierte sich vollends auf die Veröffentlichung eines neuen Titels im Jahre 2014. Im Jahr 2014 folgte dann die Veröffentlichung "Back Home", welches ebenso hochgelobt wurde von der internationalen Presse. In ähnlicher Manier ging es dann im Jahr 2015 weiter, denn hier produzierte Fritz Kalkbrenner den Titel "Void" sowie "One Of These Days".

 

 

Nationale Auftritte von Fritz Kalkbrenner

Fritz Kalkbrenner ist ein sehr gut gebuchter Musiker. Der Produzent ist nicht nur bei Musikerkollegen ein gern gesehener Partner, sondern seine Fans lieben ihn auch für seine guten Live-Auftritte, die er im gesamten deutschsprachigen Raum gibt. So trat er erst unlängst auf der legendären FM vier Radiobühne auf dem Donauinselfest in Wien in Österreich auf. Dieses Festival gilt als das größte Open Air Festival der Welt und hat dieses Jahr mehr als 3,3 Millionen Besucher nach Wien gelockt.

Damit hat das Donauinselfest dieses Jahr mehr Besucher angelockt als jemals in seiner Geschichte zuvor. Mit dem Auftritt auf dem Donauinselfest hat sich Fritz Kalkbrenner auch in die große Liste der Künstler eingeschrieben, die dort bereits aufgetreten sind. Immerhin treten dort Künstler auf wie zum Beispiel Alicia Keys oder Lionel Richie. Somit ist der Hot-Spot auch international ein sehr angesehener Ort für jeden Künstler und die Plätze dort aufzutreten sind sehr heiß umkämpft.

Ebenso trat der Fritz Kalkbrenner beim Juicy Beats Festival auf, das auch zu einem sehr begehrten Event der Musikszene geworden ist. Zum Auftakt war als Zugpferd die Band Fettes Brot angesagt. Um neben dieser Band, die als deutsche Nachkommen der Fantastischen Vier gelten, aufzutreten ist schon einiges an Talent von Nöten. DJ Fritz Kalkbrenner hatte die Ehre nur einen Tag nach Fettes Brot als die Attraktion schlechthin dort aufzutreten. Geboten wird ein bunter Mix aus allen Richtungen moderner Musik. Derzeit tritt Fritz Kalkbrenner auf dem Fest Karlsruhe auf unter anderem mit Thees Uhlmann, Clueso, The Subways, The Kooks, Selig, Fish, Joris, AnnenMayKantereit und eben auch Fritz Kalkbrenner.

Unlängst wurde auch bekannt, dass Fritz Kalkbrenner gemeinsam mit Oliver Koletzki zum Hafen 49 nach Mannheim kommen. Es handelt sich dabei um ein weiteres Highlight des Ausnahmekünstlers aus Ost Berlin. Damit spielen zwei der derzeit angesagtesten DJs auf einem sehr bekannten Festival und machen sich im August nach Mannheim auf. Fritz Kalkbrenner und Oliver Koletzki legen in Mannheim am 16. bzw. 22. August am Hafen 49 auf! Für Fans aus Mannheim wohl ein sehr lang ersehnter Wunsch vor allem beide Künstler gemeinsam auf der Bühne zu sehen. Damit wurden die Gerüchte die schon sehr lange kursierten auch endgültig und final bestätigt.

Immerhin handelt es sich dabei um die zwei der momentan angesagtesten deutschen DJs die im August zur beliebten Hafenparty im Jungbusch kommen werden. Fritz Kalkbrenner spielt dort am 16. August, gefolgt von Oliver Koletzki am Samstag, den 22. August. Bereits jetzt kann man die Vorfreude pur in den Kommentaren der Social Media Kanäle lesen. Denn die Netzgemeinde feiert sich jetzt schon warm und ist regelrecht aus dem Häuschen, deshalb wird auch allgemein empfohlen, sich sehr frühzeitig im Vorverkauf Karten zu besorgen, damit man die Party des Jahres nicht verpasst. Mit einem Verkauf der Tickets für Fritz Kalkbrenner wird in Kürze gerechnet (Stand Juli 2015). Für die Tickets zum Konzert von Oliver Koletzki muss man sich noch etwas gedulden. 

 

Im Fokus der Medien - Als Star muss man sich daran gewöhnen

Selbst wenn der Produzent und DJ Fritz Kalkbrenner nicht von internationaler Mega-Größe ist, wie etwa ein Martin Garrix oder Tiesto, so wird er dennoch bereits im Internet kontrovers diskutiert. Jeder der in der Beliebtheitsskala aufsteigt, der muss sich wohl mit diesem Problem herumschlagen. Wie sonst kann es sein, dass seine Facebook-Seite schon beinahe so viele Fans zeigt, wie dies vielleicht nur Paris Hilton oder Kim Kardashain aufweisen können? Eines ist sicher, denn im Show Business herrscht schon lange die ungeschriebene Regel, dass es grundsätzlich, ja sogar sehr gut ist, wenn man in den Medien und auch in der Klatschpresse zu finden ist. Je mehr über eine Person geschrieben wird, desto besser sind auch die langfristigen Chancen auf Erfolg.

Nur wer sich durch Stories (egal ob sie nun frei erfunden oder auch einiges davon der Wahrheit entspricht) in das Rampenlicht der internationalen Medien spielen kann, der hat gewonnen. Denn die Regenbogenpresse interessiert sich schließlich nur für die Stars und sonst wird einfach nichts über eine Person geschrieben. Wer interessant ist und in den Augen der Presse dazu geeignet ist, genügend Leser anzuziehen, über den werden Stories geschrieben, egal ob sie nun der Wahrheit entsprechen oder auch nicht. 

Fritz KalkbrennerBild: facebook.com/fritzkalkbrennerofficial

 

Freundinnen des Musikproduzenten

Viel wird in der Presse geschrieben, wen der Produzent wohl gedatet haben soll. Fakt ist, dass der übervolle Terminkalender de Produzent und DJ Fritz Kalkbrenner wohl nicht allzu viel Zeit lässt um einer regelrechten Beziehung, wie sie der normale deutsche Bürger wohl verstehen mag, nachzugehen mit all ihren kleinen Problemen und Sorgen und natürlich auch den entsprechenden Pflichten die damit zusammenhängen. Ein kurzer Blick in das Internet genügt aber, um zu sehen mit wem der Produzent und DJ Fritz Kalkbrenner überall abgelichtet wurde. Viele Beziehungen wurden dem Produzent daher gleich mal nachgesagt, ohne überhaupt die Wahrheit zu erforschen.

Wohl auch diese Taktik zählt zu jenen Manövern der Presse, um ganz einfach Leser zu bekommen. Wenn man ein Bild ergattern kann, das einen Produzent mit Paris Hilton zeigt, womöglich noch in einer innigen Umarmung bei einer After Show Party, dann dichtet man schnell und gerne eine Beziehung darunter. Warum auch nicht, verkauft sich die Story doch recht gut und schnell. Auch ein Titel für die Story ist schnell gefunden und das dazu passende Bild gibt es als Draufgabe auch noch dazu.

Es wird geschrieben, dass der Produzent und DJ Fritz Kalkbrenner vor Jahren vor einer Hochzeit stand, diese aber dann aus persönlichen Gründen nicht stattgefunden hat. Produzenten sind bekannt dafür, dass sie ein öffentliches Leben leben aber dennoch ihre Privatsphäre suchen wollen und eben nicht alles kommentieren was über sie geschrieben wird. Ansonsten ist über das Privatleben von Fritz Kalkbrenner an dieser Stelle nicht viel bekannt.

 

Das Einkommen und sein Vermögen

Ein Produzent verdient natürlich weitaus mehr als ein normaler Produzent, der es noch nicht zu großen Starruhm gebracht hat wie das bei dem Produzenten und DJ Fritz Kalkbrenner der Fall ist. Und schon weitaus mehr Geld zu machen ist als in einem normalen bürgerlichen Beruf. Man findet ihn bereits durchaus auf den Listen der einflussreichen Produzenten in Deutschland.

 

Sonstiges was Erwähnung finden sollte

Nicht alles läuft so geradlinig bei dem Produzenten und DJ Fritz Kalkbrenner. So musste unlängst nach einem Blitzeinschlag ein Konzert abgesagt werden. Nach längerem Hin und Her entschied man sich dann um zwei Uhr früh dafür, das Konzert doch endgültig abzubrechen. Bei seinem Auftritt bei "Rock am Ring" gab es mehrere Blitz Einschläge und letztlich immer 33 Verletzte! Unwetter-Drama bei "Rock am Ring": Bei mehreren Blitz-Einschlägen auf dem Gelände des Festivals sind insgesamt 33 Menschen verletzt worden. Das Festival "Rock am Ring" gehört zu einem der bekanntesten Festivals in Deutschland und daher ist es wohl noch ärgerlicher wenn man durch ein Unwetter von der Musik abgehalten wird.

Die Blitze schlugen eigentlich völlig unerwartet bei einem Unwetter in der Nacht auf Samstag an mehreren Stellen ein. Zumindest wurde dies von der Polizei und der Veranstalter berichtet.

Es soll dabei nur leichte Verletzungen unter den Zuschauern gegeben haben und schwerere Verletzungen habe es nicht gegeben. All jene Betroffenen wurden in Krankenhäuser gebracht und könnten spätestens an diesem Sonntag wieder entlassen werden. Verletzt wurden sowohl Mitarbeiter des Festivals als auch Besucher. Wegen des Unwetters musste gegen 2 Uhr nachts das Konzert von DJ Fritz Kalkbrenner abgebrochen werden. Der Künstler hat sich später dann auch selbst darüber geäußert. Mit fast 420k Likes auf Facebook ist der Produzent und DJ Fritz Kalkbrenner dann doch einer der sich an seine Fans nach solch einem Ereignis wenden muss. Nach dem Ereignis wandte sich der Produzent und DJ Fritz Kalkbrenner dann mit folgenden Statement an seine Fans:

#‎RAR2015‪#‎ROCKAMRING
update: gerade aufgewacht und erfahren dass es während des Unwetters verletzte gegeben hat. die Enttäuschung darüber, dass meine show abgebrochen wurde, spielt nun keine rolle mehr. es war die richtige Entscheidung der Festivalleitung.
hoffentlich bessert sich der zustand der verletzten und besonders der Schwerverletzten aus dem Nightliner schnell. - Fritz Kalkbrenner

 


Ein Berliner der Amerika erobert

Hat man dem Techno schon vor längerer Zeit das Aus vorhergesagt, so erobert EDM von Amerika aus wieder die Welt. Es ist halt weiterhin ein lautes Millionengeschäft. Einer der hier ganz vorne mitmischt, ist der Produzent und DJ Fritz Kalkbrenner. Gerade wenn der Berliner zu den Beats aus dem Computer singt, wird es ganz "leise". Obwohl er zu dem Hype der um seine Person derzeit entsteht, nur lachen kann, nimmt er es ziemlich gelassen. Denn eigentlich sieht er aus wie ein Mensch, der Ärger gar nicht kennt. Allerdings nervt es ihn, dass viele ihn immer wieder nach seinem Bruder Paul fragen. Der Produzent und DJ Fritz Kalkbrenner will über seine eigene Musik reden und nicht über die Musik seines Bruders plaudern.

Dies kommt nicht von ungefähr, denn der vier Jahre ältere Paul scheint der bekannteste und erfolgreichste Musiker im deutschen Techno sein. Dennoch hält sich der Produzent und DJ Fritz Kalkbrenner aber als der Interessanteste von den beiden Künstlern. Denn eines haben die beiden Brüder dann doch gemeinsam: sie können große Hallen füllen. Fritz Kalkbrenner aber baut nicht nur Deep-House Tracks, er singt, und das mit einer traurigen, eher dem Soul verwandten Stimme. Zwei Alben hat er so schon gemacht. Besonders aber seine neue Platte mit dem Titel "Ways over Water", ist wohl eine seiner ersten wirklich großartigen Nummern.

Selbstverständlich rummst auch bei ihm die Bassdrum auf jeder Zählzeit mit. Im sehr bekannten Musikmagazin "Spex" wurde seinerzeit, als der Techno seine Hochblüte hatte - in den Neunzigern -, eine ganze Philosophie von der "Negation des Grooves" und dem dialektischen Beat herbeigeredet.

 

Art & Stil - The Voice

Bei dem Produzenten und DJ Fritz Kalkbrenner gibt es darüber hinaus noch das genreübliche Handclap-Sample und natürlich darf darin ein treibender Bass nicht fehlen. Dann aber kommt kein sägender Synthesizer dazu, was für die Musik vielleicht ein wenig untypisch klingen mag. Es folgt eben kein rhythmisch hämmerndes, digitales "Pling Plang", was man vielleicht erwarten könnte. Statt dessen hört man eine Funk Gitarre, eine verträumte, langsam ansteigende Holzbläser Figur, wie man sie nur ganz selten erwarten konnte. Vor allem ist der Produzent und DJ Fritz Kalkbrenner aber für seine Stimme berühmt. Dabei handelt es sich um eine Stimme, die in eine Soulband gehört und eigentlich in keinen EDM Act.

Der Produzent und DJ Fritz Kalkbrenner verwehrt sich aber gegen jede Art von Kritik und meint, dass es da gar keinen Bruch gibt. Es seien eher die Kritiker, die das Genre nicht verstehen; denn viele sitzen diesem Irrtum auf, dass Techno mit der Musiktradition breche. Der Produzent und DJ Fritz Kalkbrenner sieht sich selbst eher als direkten Nachkömmling der schwarzen Musik. Er sieht sich da eher als Teil einer großen Familie und dies sollte durch seine Musik auch zum Ausdruck kommen. Damit seine Stimme eher nach Dean Martin klingt, benutzte er im Studio Tonbandmaschinen der Siebziger und ein Neumann U47 Mikrofon, welches legendär und charakteristisch unter Musikern ist. Es ist auch das große Mikrofon, dass er nutzt und ihn so anders macht. Es ist jenes Mikrofon, dass auch George Martin nutzte, der unter anderem der Produzent der Beatles war.

Kalkbrenners Stimme versucht auf seiner dritten Soloplatte erst gar keine Coolness, sie klingt einfach nur empfindlich und sehr sensitiv. Da schwingt keine langjährige Ausbildung mit. Jemand geht das Risiko ein, zu scheitern, sich bloß zustellen.

 

Wohin die Texte des Produzenten und DJ Fritz Kalkbrenner passen?

Kalkbrenners Texte sind eigentlich nicht typisch und passen auch nicht recht in die Clubs, in denen er sie vorträgt bzw dort singt. Man versucht damit eher das lyrische Ich unter dem "leeren Himmel" klarzustellen. Ebenso entsteht beim Zuhörern seiner Songs auch die Sehnsucht nach langen Seefahrten und auch nach Heimat. Der bekennende Atheist sagt dass auch niemand wirklich lebendig aus den Songs herauskommt und jeder geht sehr individuell aus seinen Songs heraus. Aus diesem Grunde gebe es am Himmel auch nur Sterne, und es gebe auch nichts was auf uns warten würde. Es sind genau solche Sätze welche in seinen Texten zu finden sind. Er meint auch, dass man es als Atheist sehr viel schwerer habe als ein Gläubiger aber vielfach tue die Wahrheit einfach weh. Insgesamt klinge das alles ein wenig nach dem infantilen Existenzialismus, in den viele sich mit zwanzig hineinfühlen. Aber über die dreizehn so phantastisch gelungenen Songs hinweg entwickelt es einen Sog, da packt es irgendwann auch den abgeklärten Hörer, man fühlt dann eine Musik, die sich auflehnt gegen die Traurigkeit des Lebens. Dann greift jeder Beat nach neuer Hoffnung, die Breaks wollen trösten.

Fritz KalkbrennerBild: fritzkalkbrenner.de

 



Mehr zum Thema: Fritz Kalkbrenner
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version