Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

MONTAG, 21. August 2017

USER-AREA LOGIN

Anzeige

22
Mai
2017

Erscheint am 02. Juni 2017

Kontor Sunset Chill 2017 » [Tracklist + Minimix]

Kontor Sunset Chill 2017 » [Tracklist + Minimix] Kontor Sunset Chill 2017

Lust auf entspannte und relaxte House-Musik? Dann könnte die Kontor Sunset Chill 2017 genau das Richtige für dich sein. Auf drei CDs haben sich hier extrem coole und chillige Tracks eingefunden, die sich bestens eignen, um auch mal fernab des Floors gehört zu werden. In die Kategorien "Ibiza Beach Terrace Mix", "St. Tropez Warm Up Mix" und "Miami Sundowner Mix" teilen sich die jeweiligen Mixe ein. Mit seinen 60 Songs auf der Tracklist bietet die Kontor Sunset Chill 2017 beste musikalische Unterhaltung. Welche Titel sich auf diesem Sampler im Detail befinden, verrät ein Blick auf die vollständige Songliste.


Tracklist: Kontor Sunset Chill 2017

CD1: Ibiza Beach Terrace Mix
01. Julien Jabre - War (Claptone Remix)
02. Nora En Pure - Waves
03. Eelke Kleijn - Home
04. Lane 8 & Kidnap Kid - Aba
05. Marian Herzog & Modshape - Trapped in Time (Sascha Braemer Remix)
06. Butch & C.Vogt - Bliss
07. Dee Montero - Vedra
08. Namatjira - Surya
09. Crudito Sava - Todo Y Nada
10. Olderic & Peter Pardeike - Connaisseur
11. Budakid - No Human Is Illegal
12. Joachim Pastor - Millenium
13. Kris Davis - Bleak
14. Oxia - Domino (Robag's Ewel Xmohl Nb)
15. Boy Bianchi - Fireworks (Joris Voorn Remix)
16. EDX - Feel The Rush
17. Martin Waslewski - Getting Lonely
18. Kidnap Kid feat. Leo Stannard - Moments
19. Jeremy Olander - Panorama
20. Alex Kennon - Last Call (Karmon Remix)

CD2: St. Tropez Warm Up Mix
01. Lexer & Paji - Red Puddle
02. Ryan Davis - Brun (Matthias Meyer Remix)
03. Aparde - Vast
04. Agoria - Up All Night
05. 6th Borough Project - Miss World (OOFT! Remix)
06. COEO - Coast To Coast
07. Alexander Godart & Dayaté - Grey
08. Rodg - Islands
09. Hansi Lang - Perfect Day (Smacs & Patrick Kong Remix)
10. Dahu - Desolate (Hraach Remix)
11. Larse - Beat Goes On
12. Lovebirds - Feel So Good
13. Sans Souci - Citrus Grove
14. Gorje Hewek & Izhevski - Jungsein-Youth
15. Phonique feat. Stee Downes - Something To Remember
16. Daniel Steinberg - No One Can Change Me (Nick Holder Remix)
17. Dayne S - Blind
18. KAASI - Maybe Monday
19. Rüfüs - Innerbloom
20. Autograf feat. WYNNE - Nobody Knows

CD3: Miami Sundowner Mix
01. Jan Blomqvist - Stories Over (Aparde Remix)
02. Kamaji - Azzurra
03. Compuphonic - Metropolis
04. Icarus - October
05. Marbert Rocel - Hold On (Deetron Remix)
06. PHCK - Aeris
07. Alexander Remus feat. Liza Flume - Sheets
08. Time - Not Alone (A Loner Dub)
09. Blank & Jones - Snappiness (Afterlife Mix)
10. Sebastian Davidson - Freefallin'
11. ATB - Green Sand
12. Pablo Nouvelle feat. Kylan Road - Ice
13. Xique-Xique - Apnée
14. NU - Cosa Mia
15. Melosense - Polarization
16. Ambala - Distant Island (Cuba)
17. Fatima Yamaha - What’s A Girl To Do
18. Kollektiv Turmstrasse - Jupiter Sunrise
19. Robert Babicz - Where Are You? (Aparde Remix)
20. Federico Albanese - My Piano Night


Kontor Sunset Chill 2017: Die erste CD

Stell dir vor, du sitzt auf der balearischen Insel Ibiza, die Sonne geht unter und es läuft der Sunset Chill Mix 2017...Feinster Sound für deine Ohren - genau das ist es, was du braucht, genau das ist es, was du bekommst. 20 Titel, die die Atmosphäre und Stimmung dieser tollen Insel perfekt transportieren. Songs wie "Oxia - Domino", "Nora En Pure - Waves" oder "Eelke Kleijn - Home" lassen dich wunderbar erholen und chillen. Eine sehr starke erste Scheibe, welche die Kontor Sunset Chill 2017 uns hier liefert.


Kontor Sunset Chill 2017: Die zweite CD

Der zweite Silberling nimmt uns musikalisch mit nach Saint-Tropez. Entsprechend anders ist der Sound auf dieser CD im Vergleich zur ersten Scheibe. Deep, warm und unkommerziell sind die Produktionen, die sich hier eingefunden haben. Titel mit knackigen Basslines wie beispielsweise "Lexer & Paji - Red Puddle", "Aparde - Vast", "Agoria - Up All Night" oder auch "Alexander Godart & Dayaté - Grey" geben den Ton an. Dieser Mix der Kontor Sunset Chill 2017 eignet sich bestens, um sich in Stimmung zu bringen, wenn es in eine lange Partynacht geht.


Kontor Sunset Chill 2017: Die dritte CD

Sonnenuntergänge in Miami, an der Ostküste der USA, sind immer etwas ganz besonderes. Allen voran im Sommer. Ein akustisches Bild dessen liefert der dritte Mix der Kontor Sunset Chill 2017. Housig und vocallastig sind die Titel, die hier kompiliert wurden. Zuweilen begegnen wir auch bekannten Namen auf der Tracklist: Jan Blomqvist, Blank & Jones, ATB oder auch Kollektiv Turmstrasse sowie Robert Babicz lassen grüßen. Ihre Tracks stehen für den Sound dieser tollen und gelungenen dritten CD.


Fazit - Lohnt sich ein Kauf der Kontor Sunset Chill 2017?

Musik zum Runterkommen oder auch zum Warmwerden - man kann es sich aussuchen. Es ist der Mittelweg zwischen coolen Club-Tracks und einer großen Portion Chill-Out, der hier den Reiz ausmacht. Die 60 Songs, welche auf drei DJ-Mixe verteilt sind, haben allesamt eine Seele und transportieren ein Lebensgefühl sowie eine tolle und dichte Spannung. Dementsprechend fein wurden die Titel ausgewählt. Für 19,99 € bekommt man ab dem 02. Juni 2017 die Kontor Sunset Chill 2017 im Handel. Wer noch nicht überzeugt ist, sollte jetzt im Anschluss dem offiziellen Minimix zum Sampler lauschen. Es lohnt sich!


http://vg07.met.vgwort.de/na/853b0c36884b408da89f14e019b7a51d

 



Mobile Version
0
Shares