Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Aktueller Remix vom “Fast Car”-Produzenten

Musikvideo » Jasmine Thompson - Old Friends (Jonas Blue Remix)

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Jasmine Thompson - Old Friends (Jonas Blue Remix)"Old Friends" von Jasmine Thompson im Jonas Blue Remix

Der britische Produzent Jonas Blue hat es geschafft, sich innerhalb des vergangenen Jahres einen großen Namen im Mainstream-Bereich zu machen. Die Neuauflage von “Fast Car“ und der SommerhitPerfect Strangers“ zeigten, was für ein großes Talent in ihm steckt. Während er mit seiner aktuellen Single “Mama“ momentan des Öfteren im Radio zu hören ist, veröffentlichte er am 19. Mai einen neuen Remix. Dafür hat er sich den Song “Old Friends“ von der letzten EP der 16-jährigen Sängerin Jasmine Thompson geschnappt und ihm einen neuen Look verpasst. Aus dem Original im Balladen-Bereich macht Jonas Blue eine sommerliche Gute-Laune-Nummer, in die man definitiv reinhören sollte.


Old Friends – Sommerlicher Remix als Stimmungsmacher

Das Original lässt sich in den Bereich der Ballade einordnen und peilt definitiv nicht die Richtung Sommerhit an, doch aus den gefühlvollen Vocals kann man noch etwas Sommerliches herausholen. Das Instrumental hat Jonas Blue schon deutlich mitreißender gestaltet. Es besteht aus den typischen Tropical-House-Klängen und einem Schnipsen. Die Stimme der jungen Sängerin harmoniert gut mit diesen Klängen.


Diese Mischung kommt bei den Mainstream-Hörern an (so viel ist sicher). Im Sommer 2015 veröffentlichte die Sängerin zusammen mit Felix Jaehn die Neuauflage “Ain’t Nobody“ in einem ähnlichen Stil. Der Song schlug damals wie eine Bombe ein und lief besonders in den Sommermonaten fast überall.

Bei genauerem Hinhören weist die “Old Friends“ jedoch einige markante Unterschiede auf. Die Vocals sind zwar sanft und angenehm zu hören, doch so richtig im Ohr bleiben die Lyrics des Songs nicht. “Ain’t Nobody“ war ein echter Ohrwurm und das ist dieser Remix einfach nicht. Nach dem Refrain folgt der Drop, aus dem man deutlich den Signature-Sound von Jonas Blue heraushört. Der Sound besteht aus den Tropical-House-Elementen und dem Piano einer modernen Sommerproduktion. Nebenbei sind im Drop ein paar Chöre zu hören, die das Sommergefühl zusätzlich unterstreichen.

Fazit: Der neue Jonas-Blue-Remix zur “Old Friends“ von Jasmine Thompson funktioniert gut. Der britische Produzent verleiht dem Song ein angenehmes Flair und bringt eine Menge gute Laune mit. Die Tropical-House-Einflüsse lassen Lust auf den anstehenden Sommer entstehen. Ob dieser Remix in den Single Charts zündet, wird sich in den nächsten Wochen zeigen, doch von einem Charthit ist nicht auszugehen. Der Ohrwurmfaktor fehlt. Ansonsten ein vollkommen gelungener Remix für die nächste Grillparty!


Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Facebook | Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Broken Back & Klingande - Wonders
DJ Promotion |
Ultra Music / Sony präsentieren:
DNAS feat. The Mongol Project - Everybody
DJ Promotion |
PartyPoint präsentiert:
BlackBonez - Freaky
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Armin K Project - Crazy People
DJ Promotion |
Pamusound Records präsentiert:
Tosch feat. Christina - Somewhere Over The Rainbow 2k18
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Sunny Marleen - So Many Faces
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top Of The Clubs Vol. 79
Kontor 79
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version
0
Shares