Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Deep House, Techno-Pop und Electro-Pop

Paris Hilton: neues Album in Arbeit

Paris Hilton: Paris Hilton: "Techno-Pop" Album in Arbeit

Paris Hilton will ein zweites Album veröffentlichen. Dem Time Magazine erzählte die 36-Jährige von ihren aktuellen Plänen, ein Album in der Mischung aus Deep House, Techno-Pop und Electro-Pop zu kreieren. Wie genau das zusammenpassen soll (insbesondere, was für ein Genre Techno-Pop sein soll), ließ die Ibiza-DJane erst einmal in den Sternen stehen. Aber da Katy Perry, DJ Chuckie, Michael Jackson und Madonna ihre größten Idole seien, kann man wohl eher wenig Techno und Deep House und dafür umso mehr Pop erwarten.


Das It-Girl auf Ibiza

Paris Hilton ist angeblich die bestbezahlte DJane der Welt. Mal abgesehen davon, dass das die EDM-Szene nicht unbedingt in einem guten Licht dastehen lässt, zeigt es aber auch, dass das It-Girl auf Ibiza oder an anderen VIP-Hot-Spots der Erde durchaus Tanzflächen füllen kann. Da sie bereits seit fünf Jahren Resident im Amnesia Ibiza ist, kennt sie das Spiel in und auswendig. Dass sie nicht auflegen könne, ist mittlerweile wohl nicht mehr die einzig angebrachte Kritik.

Ebenfalls kritisieren könnte man ihren musikalischen Output. Zuletzt erschien 2006 das Album „Paris“, die Singleauskopplung „Stars Are Blind“ war kommerziell erfolgreich und erreichte Gold-Status in den USA. Nun solle ein neues Album folgen, sie sei daran, es aufzunehmen. Sie würde für ihre Sets auch eigene Mash Ups und Bootlegs erstellen, allgemein sei sie ein großer Tech-Geek. Mittlerweile legt sie mit Denon-CD-Playern auf, vorher hat man sie an einem Traktor Kontrol S8 gesehen. Es scheint so, als hätte sie ihre Oase gefunden, dort, in den VIP-Lounges auf Ibiza geht David Guetta noch als Techno durch und wenn Paris ein neues Album herausbringt, dann wird das gefeiert. Abzuwarten bleibt, ob ihr Techno-Pop sie irgendwann auch wieder ins Scheinwerferlicht der EDM-Szene bringen wird.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Vitus Benson

Von den vielen Dingen, die mich im Leben begeistern, nimmt die elektronische Musik wohl die meiste Zeit in Anspruch. Angefangen mit kommerziellen Hands-Up-Scheiben bin ich mittlerweile einer, der gern perfekte Kompositionen hört und sich wenig um Genregrenzen schert. Hier bei Dance-Charts.de schreibe ich über tolle Releases und brandaktuelle Themen der Szene.

Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Andy Ztoned - Oh Carol
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Alex Cortez feat. CVB - Vienna
DJ Promotion |
Planet Punk / High Five präsentiert:
DIA-Plattenpussys feat. Martin Voigt & Lea - Für Immer Und Ewig
DJ Promotion |
Pulsive präsentiert:
Alex Zind feat. Darnell TheArtist - Girl You Know it's True 2.0
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Axwanging feat. Gabriela Geneva - Where the Angels Go
DJ Promotion |
Loud & Lucky Recordings präsentiert:
K.K. Project feat. Felicia Uwaje - Mary Had A Little Boy
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 76
Top Of The Clubs 76
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares