Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Erste Single vom anstehenden Weihnachtsalbum

Sia - Santa’s Coming For Us

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Sia – Santa’s Coming For Us

Bald ist Weihnachten! In der Welt der Musik ist es mittlerweile Gewohnheit, dass einige Musikstars anlässlich des Festes ein Weihnachtsalbum produzieren. In Deutschland ist das beste Beispiel Helene Fischer, doch auch international ist es nichts Neues, als Pop-Star für Weihnachten ein Album zu veröffentlichen. Dieses Jahr stellt sich Sängerin Sia dieser Aufgabe. Es wird am 17. November erscheinen und soll den Fans moderne Weihnachtsstimmung einhauchen. Nun wurde der erste Vorgeschmack geliefert. Die gleichnamige Single “Santa’s Coming For Us“ erschien am 30. Oktober 2017 und lässt die Vorfreude auf das anstehende Album steigen.


Santa’s Coming For Us – Die Vorfreude auf das Album steigt

Die Weihnachtsalben von Pop-Größen wie beispielsweise Justin Bieber wurden in den letzten Jahren oftmals kritisiert, da dieser Style zu den Artists einfach nicht passen würde. Die Weihnachtsliebhaber kommen bei diesen Alben jedoch voll auf ihre Kosten. Wir halten es für eine tolle Idee, als Pop-Star ein Weihnachtsalbum zu veröffentlichen. Weihnachtsklassiker wie “Wonderful Dream“ oder “Last Christmas“ dürfen zwar an Weihnachten nicht fehlen, doch ein paar moderne Interpretationen von Weihnachtsversionen zu hören, ist auch mal schön.

Einen solchen modernen Weihnachtssong liefert Sia mit ihrer neuen Single “Santa’s Coming For Us“. Diese Nummer stellt keine Cover-Version dar, sondern wurde von der Sängerin selbst und ihrem Songwriter Greg Kurstin komponiert. Der Song beginnt relativ ruhig. Sofort sind die markanten Vocals von Sia zu hören. Diese wirken anfangs sehr gefühlvoll und gehen in die Höhe, doch das ändert sich schlagartig. Das Instrumental wandelt sich von langsam und unauffällig zu temporeich und fröhlich.

Auch die Vocals von Sia wirken deutlich fröhlicher und mitreißender. Im Fokus stehen hier, neben der Stimme von Sia und das Thema Weihnachten, die karibisch angehauchten Glöckchen im Instrumental, die mittlerweile für einen Weihnachtssong üblich sind. Dazu kommen noch die Melodie und der Text, die ebenfalls typisch weihnachtlich gestaltet wurden. Trotz der vielen Üblichkeiten hat man es hier nicht mit einer 08/15-Weihnachtskomposition zu tun. Man kann deutlich heraushören, dass Sia am Werk war und im Gegensatz zu anderen Songs bleibt “Santa’s Coming For Us“ im Ohr.

Fazit: Die aktuelle Single “Santa’s Coming For Us“ lässt die Vorfreude auf das kommende Weihnachtsalbum von Sia auf ein Maximum steigen. Der Song macht einfach Spaß und man bekommt beim Hören dieser Nummer so richtig Lust auf Weihnachten. Das Instrumental und der Inhalt sind zwar schon sehr typisch für einen Weihnachtssong, jedoch hört man hier deutlich die Beteiligung von Sia heraus. Eine schöne, moderne Weihnachtsnummer, die in den Single-Charts jedoch wahrscheinlich keine Chance haben wird. Bis zum 17. November müssen sich die Fans noch gedulden. Bis dahin gibt es ja vielleicht sogar noch eine Singleauskopplung!


Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Facebook | Instagram | E-Mail

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Broken Back & Klingande - Wonders
DJ Promotion |
Ultra Music / Sony präsentieren:
DNAS feat. The Mongol Project - Everybody
DJ Promotion |
PartyPoint präsentiert:
BlackBonez - Freaky
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Armin K Project - Crazy People
DJ Promotion |
Pamusound Records präsentiert:
Tosch feat. Christina - Somewhere Over The Rainbow 2k18
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Sunny Marleen - So Many Faces
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top Of The Clubs Vol. 79
Kontor 79
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version
0
Shares