Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Future House trifft Western Sound

Pep & Rash - Red Roses

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Nach ihrem Hit „Rumors“ veröffentlichten nun die beiden Niederländer „Pep &Rash“  am 1.6.2015 ihre aktuelle Single „Pep & Rash - Red Roses“. Mit gerade mal 30.000 Facebook Likes gehören sie nicht zu den Bekanntesten, dennoch ist ihre Musik umso hochwertiger und wird von allen bekannten DJ-Größen supported.

 

Pep & Rash

Das aus den Niederlande stammende DJ und Produzenten Duo, begeisterte zum ersten Mal, mit ihrer Single „Rumors“ die EDM-Hörer. Ein Einzigartiger Sound und hochwertig Produktion zeichnet die beiden aus. Die Nachfolge Single „Fitality“ wurde darauf hin sogar von Quintino  geremixt und wurde von den renommiertesten DJs gespielt und supported.

Eine geniale Kombination aus kreativen Melodien und innovativen Sounds, das wahr das Erfolgskonzept des Duos. Sie benutzen, das  noch derzeit sehr angesagte „Future House“ Genre, als eines ihrer bevorzugtesten Stilmittel. Aber irgendwie schaffen sie es, einen komplett eigenen Sound aus ihren Tracks zu generieren. 

 

„Red Roses“

Nach ihren Top Singles „Rumors“ und „Fitality“  bringen die beiden Niederländer hier einen  sehr abgewandelten Future House Track auf den Markt. Mit einem Break, der an den Wilden Westen erinnern lässt, und einem sehr speziellen Mainpart,  lassen sie hier ihrer Kreativität freien lauf. Die auffälligsten Element in ihrem neuen Track sind wohl die markanten perkussiven Instrumente. Die Melodie geht fast schon dahinter verloren und ist damit kaum noch wahrzunehmen. Ein Kritikpunkt, da es schwer fällt sich auf eines der beiden Elemente zu konzentrieren. Im Break  geht das Thema komplett verloren und es kommt eine Melodie , die aus einem Western Film stammen könnte. Dazu passt auch das Artwork der neuen Single.

Pep & Rash - Red Roses

 

Fazit: Die nun erschienene Single knüpft nicht ganz an das Maß der vorhergehenden Singles an. Dennoch hat sie etwas neues und frisches. Die kontroverse Kombination von Hauptteil und Break, ist allemal hörenswert.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Chris Eschna
 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Wess Brothers - Supergeil Club Mix
DJ Promotion |
Inter-Bos präsentiert:
NaXwell feat. Patricio AMC - We Are The Night
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
B.Infinite & Chris Cowley - NEAR
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
John Bounce feat. Max Landry - Not Alone
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Nick Heby - Orchestra (Once Again)
DJ Promotion |
Trinity Musix präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version
0
Shares