Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Mit Support von Tiësto, W&W und Nicky Romero

Lush & Simon x Paris & Simo - NY 2 LA (VIP Mix)

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Lush & Simon x Paris & Simo - NY 2 LA (VIP Mix)

Im Juli 2015 veröffentlichten Lush & Simon und Paris & Simo ihre Kollaboration “Drop The Pressure“, die jedoch nicht besonders erfolgreich war und nur wenige Liebhaber für sich gewinnen konnte. Jetzt legen die zwei Duos nach und veröffentlichen einen VIP Mix mit einem anderen Titel und neuen Vocals. Dieser wird den Namen “NY 2 LA“ tragen, was ausgesprochen “New York to Los Angeles“ heißt. Die Nummer wird am 11. April auf Steve Aokis Label Dim Mak Records erscheinen. Schon Wochen im Voraus erhält der VIP Mix starken Support und schaffte es in Podcast wie “ClubLife“, “Mainstage“ oder “Protocol Radio“. Letzte Woche wurde der Mix auch in der “Hardwell on Air 261“ gespielt, doch Hardwell hat überraschenderweise die neuen Vocals und den alten Drop gespielt. Was uns mit dem VIP Mix so erwartet, erfahrt Ihr in folgendem Artikel.


NY 2 LA

Mit den beiden Duos hat sich schon ein erstklassiges Quartett zusammengefunden. Zum einen wären da die Italiener Lush & Simon, die in der Vergangenheit mit Progressive-House-Krachern wie “Warriors“, “The Universe“ oder “We Are Lost“ überzeugten. Zum anderen wären da die Kanadier Paris & Simo, die in der Vergangenheit ebenfalls Progressive-House produzierten. Also stehen die Zeichen auf eine erstklassige Progressive-House-Nummer. Und wer sich die Scheibe vornimmt wird auch nicht enttäuscht! Der Titel des Tracks sagt im Prinzip schon alles über die Vocals aus.

Es geht um eine Party von New York zu Los Angeles und das wird auch deutlich. Die Vocals wiederholen sich insgesamt fünf Mal und das in einer eineinhalbminütigen Preview und wird somit beim ersten Hören schon zum Ohrwurm. Die gepitchten Vocals klingen sehr cool und werden von einem spannenden Mystic-Sound begleitet. Im Build-Up bleiben Vocals außen vor und der Sound des Drops ist zu hören. Der Drop selbst ist ziemlich solide produziert. Eine gute Melodie im soliden Progressive-House-Stil.

 

Fazit: Mit dem VIP Mix der “Drop The Pressure“ stellen die Jungs von Lush & Simon und Paris & Simo eine echte Ausnahme. Man mag es kaum glauben, aber der VIP Mix ist wirklich besser als das Original. Die Vocals verbreiten natürlich keine Gänsehaut wie bei vielen anderen Progressive-House-Vocals, aber sie haben dennoch das gewisse etwas. Der Build-Up und der Drop sind sehr solide produziert. Insgesamt eine tolle Produktion, aber nicht die beste der zwei Duos!

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Facebook | Instagram | E-Mail

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
OMI & Felix Jaehn - Masterpiece
DJ Promotion |
Ultra Music / Sony präsentiert:
Semitoo - We own the night
DJ Promotion |
High Five Records präsentiert:
Stereoact feat. Sarah - Wunschkonzert
DJ Promotion |
Sony präsentiert:
Rednex - Manly Man
DJ Promotion |
Rednex Ltd präsentiert:
Dario Rodriguez & Mark Bale feat. Albeneir - Lit Like Fire
DJ Promotion |
RUn DBN präsentiert:
Bravo Hits 102
Bravo Hits 102
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top Of The Clubs Vol. 79
Kontor 79
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version