Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Nicht live aufgelegt?

Premixed DJ-Set: Jan Leyk erhebt Vorwürfe gegen Le Shuuk

Via Facebook erhebt Jan Leyk schwere Vorwürfe gegen den DJ und Produzenten Le Shuuk. In einem längeren Post bezichtigt er Le Shuuk, beim World Club Dome 2016 ein premixed DJ-Set abgespielt zu haben. Ganz konkret: Le Shuuk habe demnach bei dem Megaevent Anfang Juni in der Commerzbank-Arena in Frankfurt nicht live aufgelegt. Sein Set soll angeblich aus der Technik gekommen, nicht aber von Le Shuuk live am Deck gemixt worden sein. Als Beweis legt er ein Bild bei, auf dem zu sehen ist, dass alle Linefader unten sind, aber dennoch im selben Moment Musik läuft. 

Jan Leyk: Vorwürfe gegen Le Shuuk


Premixed DJ-Sets - verpönt in der Szene

Vorgemixte DJ-Sets sorgen immer wieder für kleine Skandale. Zumindest wenn es öffentlicht wird, dass er eine oder andere Star-DJ nicht live aufgelegt hat. Er verkommt zum Schauspieler, der sein Brot- und Butter-Handwerk nicht ausübt, und betrügt gleichzeitig die Menschen, die ihn an den Decks sehen wollen und dafür oftmals auch viel Eintrittsgeld zahlen. Dass Le Shuuk beim World Club Dome 2016 nicht live gemixt haben soll, wirft Jan Leyk dem jungen DJ nun in einem emotionalen Posting vor.

Das Posting zum Thema holt insgesamt weit aus. Jan spricht unter anderem von Ehre, Glück und Können. Er sagt, dass man erstmal beweisen solle und an seiner Aufgabe wachsen müsse. Einige dieser Dinge vermisse er bei Le Shuuk.

In der Vergangenheit kam es immer wieder mal zu kleineres öffentlichen Bashings der beiden DJs. So äußerte sich Jan unter anderem über angeblich gekaufte Facebook-Likes von Le Shuuk. Eine auffällig hohe Anzahl an Fans aus Brasilien, Georgien, Italien und anderen Ländern zieren die Facebook-Seite von Le Shuuk. Wie dem auch sei... Hier das vollständige Posting von Jan Leyk zum Thema: Premixed DJ-Set von Le Shuuk. Bildet Euch selbst eine Meinung.

 

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Facebook | Instagram | E-Mail

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Marq Aurel X Rayman Rave & Maureen Sky Jones - Whats Wrong With You
DJ Promotion |
XWAVEZ präsentiert:
TbO & Vega - Across The Sky
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Mike Frank - Ohne Dich
DJ Promotion |
Starhunter präsentiert:
B.Infinite & Chris Cowley - Bad Girl [Remixes]
DJ Promotion |
KHB präsentiert:
Anstandslos & Durchgeknallt feat. Ian Simmons - Merci Au Revoir
DJ Promotion |
Nitron / SONY präsentieren:
Semitoo - One Kiss
DJ Promotion |
High Five Records präsentiert:
Bravo Hits Vol. 100
Bravo 100 Hits
Future Trance 83
Future Trance 83
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 77
Kontor 77
Club Sounds 84
Club Sounds 84
Mobile Version
0
Shares