Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

Alias Mr Oizo + Boys Noize

Handbraekes - Discow

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Handbraekes - Discow"Discow" von Handbraekes.

Die Handbraekes (deutsch: Handbremsen) sind wieder da. Vor Kurzem haben sie ihr neues Minialbum bzw. EP "#3" veröffentlicht. Hinter dem Projekt stehen Mr. Oizo (Hit "Flat Beat") und Boys Noize. Mit "Discow", dem Opening-Track der EP, möchten wir euch an dieser Stelle einen extrem coolen House-Track ans Herz legen, der durchaus der Zeug hat voll durchzustarten. Wir haben den Handbraekes-Track einmal genauer unter die Lupe genommen. Allen voran auch, weil "#3" sogar auf Vinyl erschienen ist.


Discow

Vier Jahre haben Handbraekes Pause gemacht. Zuvor haben sie die EPs "#1" (2012) und "#2" (2014) veröffentlicht. Die neue EP "#3" soll nun Disco-Flair in die Clubs und auf die Festivals bringen. Dass die Handbraekes Musik produzieren können, haben sie schon mehrfach und über viele Jahre hinweg bewiesen. Der eine Part des Projektes ist Mr. Oizo aus Frankreich. Seit 1997 veröffentlicht er regelmäßig Musik und hatte 1999 einen weltweiten Hit mit "Flat Beat". Die andere Hälfte von Handbraekes ist Boys Noize aka Alexander Ridha aus Hamburg. Der Techno-DJ und Produzent ist seit 2004 international am Start und hat sogar ein Projekt zusammen mit Skrillex (Dog Blood) ins Leben gerufen. Boys Noize machte u.a. offizielle Remixe für Daft Punk, Justice, A Trak, Diplo,The Chemical Brothers, Snoop Dogg, Rammstein oder auch Depeche Mode. Nun hat er zusammen mit Mr. Oizo den Track "Discow" im Rahmen der "#3" EP von Handbraekes veröffentlicht.

Im Mittelpunkt der Produktion steht das Vocal-Sample, dass immer wieder "Discow" sagt, was so viel wie "Disco" bedeuten soll. Und hier ist man auch schon direkt beim Thema. Nach einer Einleitung erklingt nach 16 Takten ein waschechter Disco-Sound, wie er in den 70er oder frühen 80er Jahre hätte existieren können. Ein warmer Synth-Sound mit einer typischen Spielart bringt viel Atmosphäre und Charakter in den Track. Spätestens im Drop, wenn Bassline und Kickdrum hinzukommen, ist Disco-Feeling angesagt. Dabei schafft der Track es aber stets modern zu bleiben. Es ist keine reine Retro-Produktion, sondern eine geschickte Mischung aus aktuellem Electro-House und einer Reminiszenz an die Studio 54 Tracks der 70er Jahre. "Discow" ist eine tolle und interessante musikalische Reise, die leider nur 2:39 Min. lang ist. Aber zum Glück gibt es die Repeat-Funktion in Spotify...

Fazit: "Discow" von Handbraekes (Mr. Oizo & Boys Noize) macht richtig Laune. Der Track verbindet aktuellen Electro-Sound mit Oldschool-House. Aufgrund seines markanten Vocal-Samples brennt er sich sofort ins Ohr und möchte nicht mehr weichen. Dieser Track sollte jeder Club-DJ auf seinem USB-Stick haben.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Uplink & J.J.Hansen - It Ain't Right
DJ Promotion |
JOMPSTA präsentiert:
Angel Flukes & SOS Project - No Games
DJ Promotion |
SOS PROJECT PRODUCTIONS präsentiert:
G-Lati & Mellons feat. Diany - Body N‘ Soul
DJ Promotion |
XWaveZ präsentiert:
Andrew Spencer - Be Mine
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Curtis Walsh - Perfect Rain (Trial & Error Remix)
DJ Promotion |
Paragon Records präsentiert:
David Eye - Viola EP
DJ Promotion |
Plusfaktor präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares