Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

Commercial House

Marcus Layton - Love You Right

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Marcus Layton - Love You Right"Love You Right" von Marcus Layton.

Marcus Layton meldet sich zurück. Am 16. November hat der Berliner seine neue Single "Love You Right" veröffentlicht. Der Produzent und Remixer hatte mit "Cold in California", "For You" und "White Tiger" in den letzten Jahren diverse Genre-Hits und konnte mehr als 50 Mio. Streamings einsammeln. "Love You Right" veröffentlicht Marcus Layton ganz ohne großes Label im Rücken. Er ist ein waschechter Do it Yourself Künstler. Grund genug für uns mal einen detaillierten Blick auf dieses Release zu werfen.


Love You Right

Marcus Layton kann man in der deutschen Dance-Szene vielleicht als "Hidden Champion" bezeichnen. Nur wenige deutsche Dance-Musik-Künstler können über 100 Millionen Streamings in Summe - davon alleine 50 Mio. auf Spotify - ihre eigenen nennen. Dennoch ist der Berliner in der breiten Bevölkerung eher (noch) unbekannt. Obschon er 2016 mit "Cold in California" einen passablen Hit am Start hatte. Er spielte seitdem Gigs in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Darunter das “Sonne Mond Sterne” and “Lollapalooza” Festival. Mit "Love You Right" hat er nun seine neuste Single veröffentlicht. Der Song soll ihm den nächsten Schritt seiner Musiker-Karriere ebnen - die Chancen dafür stehen gut!

"Love You Right" beginnt ohne Umwege direkt mit der ersten Strophe. Die Stimme, die hier einsetzt, klingt einfach wundervoll. Sängerin Arama Brown passt perfekt zum Instrumental. Einfache Snaps geben den Rhythmus vor. Immer mehr Instrumente setzten ein, das Arrangement baut immer mehr Stimmung auf. Im Pre-Drop pitcht das Vocal nach oben. "Love You Right" schaltet spätestens ab hier voll und ganz in den "Dance-Modus". Und so wird der Drop auch maximal tanzbar. Kick und Bassline spielen so in Kombination, dass hier Partystimmung aufkommt. Fette Brass-Sounds bilden die Hookline und über all dem schwebt der hochgepitchte Gesang. Wer jetzt noch keine gute Laune bekommen hat, ist kein Fan von kommerzieller Dance-Musik. Im weiteren Verlauf des Songs wird die Atmosphäre aufrecht gehalten. Ein runder Song, der richtig Spaß macht!

Fazit: Der aus Berlin stammende Marcus Layton veröffentlicht mit "Love You Right" eine richtig gute Dance-Nummer, die das Zeug hat, viele Millionen Stream zu machen. Der Song ist von der ersten bis zur letzten Note gelungen und auf gute Laune ausgerichtet. Fans von kommerzieller Dance,- bzw. House-Mukke packen sich diesen Track in ihre private Playlist.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Curtis Walsh - Perfect Rain (Trial & Error Remix)
DJ Promotion |
Paragon Records präsentiert:
David Eye - Viola EP
DJ Promotion |
Plusfaktor präsentiert:
Dune & Loona - Turn the Tide
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Speed Master DJ - Come Around
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
Housefly - Be With You
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Mr. Shammi - Hey Dominica
DJ Promotion |
TWIN ISLANZ MUSIC
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares