Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

Geschrieben von Grammy-Gewinnern

Alec Joseph - Blindspot

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Alec Joseph - Blindspot"Blindspot" von Alec Joseph.

Am 16. November hat der 20-jährige US-Amerikaner Alec Joseph seine neue Single "Blindspot" veröffentlicht. Viele internationale und preisgekrönte Songwriter haben an diesem Song mitgewirkt. Dementsprechend hochwertig ist das Ergebnis. Der Pop-Song lebt von seiner starken Topline und seiner guten Produktion an sich. Wer auf entspannte Musik mit Hitfaktor steht, ist hier an der richtigen Adresse. Vielleicht ist "Blindspot" sogar was für die hiesigen Charts.


Blindspot

Alec lebt in Los Angeles und tingelt aktuellen zwischen seinem zu Hause und Nashville - dem Musik-Mekka schlechthin - und New York hin und her. Dabei trifft er sich mit den besten Songwritern und Produzenten des Landes. Nebenbei studiert er Pop-Musik an der Universität von Süd-Kalifornien. Musik ist sein Leben. Das haben auch andere erkannt und so konnte mit dem Grammy-Gewinner Gino Barletta (The Chainsmokers, Selena Gomez), CMA- und ACM-Gewinnerin, Victoria Shaw (Lady Antebellum, Garth Brooks), Latin Grammy-Gewinner, Jodi Marr (Ricky Martin, Mika) und dem Produzenten Chad Carlson (Taylor Swift) - ebenfalls Grammy-Gewinner - ein hochwertiges Team gefunden werden, das Alec Joseph bei der Entstehung seiner neuen Single "Blindspot" zur Seite stand.

Der Song beginnt eher ungewöhnlich mit Pizzicato-Strings. Sie bilden das Intro. Direkt danach beginnt von einer Gitarre begleitet die erste Strophe. Später setzt ein Piano dazu ein. Bevor es zur Refrain geht, erklingt ein klassischen Drumming. Spätestens jetzt wissen wir, dass es sich hier um waschechte Pop-Musik handelt. "Blindspot" ist ein Song für Radios und für die Charts. Die Topline des Tracks ist stark und bringt jede Menge Ohrwurmqualitäten mit sich. Da ist es eine kluge Entscheidung, das Instrumental relativ zurückhaltend einzusetzen. Der Gesang steht klar im Mittelpunkt der Produktion. Wer auch hochwertige Pop-Musik steht, ist hier an der richtigen Adresse.

Fazit: Die neue Single "Blindspot" von Alec Joseph hat den typischen Nashville-Sound inne. Der Pop-Song wirkt sehr entspannt und legt seinen Fokus auf die hervorragende Vocal. Vielleicht wird Alec Joseph ja entdeckt und wir hören den Song demnächst auch hierzulande im Radio. Verdient hätte er es.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Curtis Walsh - Perfect Rain (Trial & Error Remix)
DJ Promotion |
Paragon Records präsentiert:
David Eye - Viola EP
DJ Promotion |
Plusfaktor präsentiert:
Dune & Loona - Turn the Tide
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Speed Master DJ - Come Around
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
Housefly - Be With You
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Mr. Shammi - Hey Dominica
DJ Promotion |
TWIN ISLANZ MUSIC
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares